Alma ist Menschen gegenüber noch etwas ängstlich, sie lässt sich streicheln, aber nur, wenn sie dies möchte – Sevilla, Spanien

Diese Katze kann je nach Transportmöglichkeit nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Alma

ALMA ist eine junge, ca. 2019 geborene Siammixkätzin, die sich zurzeit auf einer Pflegestelle im Raum Sevilla befindet. Bei ernsthaftem Interesse kann sie nach Barcelona kommen und von hier aus ausreisen.
.
ALMA stammt ursprünglich von der Strasse und ist Menschen gegenüber noch etwas ängstlich. Mit der Zeit wird das sicherlich besser werden, denn die Pflegestelle gewöhnt sie gerade daran, ihr zu vertrauen. Sie lässt sich streicheln, aber nur, wenn sie dies möchte.
Auf der Pflegestelle gibt es keine weiteren Katzen und wir wissen nicht, wie sie sich mit diesen verstehen würde.
.
Wir suchen für Alma ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon.
.
Kastriert: Ja
Test auf FIV und FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Pflegestelle Sevilla Spanien
Gesundheitszustand: Gut
.
Alma ist gegen Tollwut und Katzenschnupfen geimpft und entwurmt.
.
Sie kann je nach Transportmöglichkeit ausreisen. Es muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Eine Vermittlung beinhaltet einen Vorbesuch und eine Referenz sowie eine Schutzgebühr.
.

.

Kontakt:

Adagats

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es