Bengal Kater Martin, der seht sich nach einem Garten – Russland

Vermittlung bundesweit

Martin                    sehr gerne mit dem kleinen Kätzchen

Martin ist ein Bengal Kater (ca. 1- 1,5 Jahre jung), der leider jetzt in einer Wohnung wohnt, die nicht so groß ist.
Leider bei den Pflegeplätzen kann man nicht so wählerisch sein. Es gibt  zu wenig Menschen, die ihr Zuhause als Zuflucht für Tiere anbieten.
Also Bengal Kater Martin, der seht sich nach Draußen. Er kann im  Katzengeschirr draußen laufen. Wir stellen uns für Martin ein Zuhause mit Garten vor, wo er ihn benutzen kann. Martin hat liebes und sanftes
Gemüt, er kümmert sich sehr rührend um kleines Kätzchen, das mit ihm Pflegestelle teilt. Er teil sein Essen mit Kätzchen bzw. lässt von seinem Futter erstmal das kleine Kätzchen essen und dann beginnt er ganz
vorsichtig und ohne Gier essen.

Und noch eine Eigenschaft, wenn sie so nennen kann, hat Martin. Ihn zieht mehr zu Männern, er mag
Männergesellschafft. Es bedeutet nicht, dass er irgend wie gegenüber Frauen Aggressionen oder Misstrauen zeigt, aber Vorliebe hat er doch für die Männer mehr.

Momentan ist Familie ausgereist und Martin darf mit Kätzchen weiterhin in der Wohnung bleiben. Leider sind sie meiste Zeit ganz alleine ohne Menschen. Man kommt einmal am Tag um Futter zu geben
und sauber zu machen. Es ist am Schwarzen Meer und ist normal hier wenn Menschen ihre Ferienwohnungen über Winter verlassen.

Martin ist kastriert und hat alle notwendigen Imfpungen. Er kann  jederzeit in sein neues Zuhause gehen. Traumhaft wäre dass das kleine Kätzchen mit gehen könnte, aber es ist kein Muss.

Wir können für das erste Kennenlernen auf WhatsApp Videos von Martin zeigen und Pflegemama wird alle Fragen direkt beantworten.
Interesse geweckt? Dann melde Dich mit deiner Telefonnummer und am besten gleich auf WhatsApp bei uns. Martin kommt mit EU Pass. Martin ist  ca. 1- 1,5 Jahre jung.

Die Genehmigung nach § 11 TierschG zur Vermittlung von Hunden und Katzen nach Deutschland liegt vor. (Aufsichtsbehörde: Veterinäramt Augsburg).

.

Kontakt:

Olga

Tierschutz Russland

olga@hund-adoptieren.de