Bezaubernde Mimi – Teneriffa, Spanien

Vermittlung bundesweit, in die Schweiz und nach Östereich, wenn die Tiere an einem deutschen Flughafen in Empfang genommen werden.

 

Bezaubernde Mimi (PS), 10/2016

Geb. ca. Oktober 2016

Ist Mimi nicht einfach wunderschön und bezaubert direkt auf den ersten Blick? Die Süße ist sehr sozial, sodass nicht versteht, warum sie nicht in einer liebevollen Familie wohnt. Die Langhaar-Schönheit wünscht sich ein warmes Nest, in dem sie willkommen ist und für immer ankommen darf. Bei euch vielleicht?

Mimi möchte ihre Welt natürlich nicht alleine entdecken und beim Spiel mit der Angel gerne auch mit einem alterspassendem Kumpel wetteifern. Falls noch keine andere Mieze vorhanden ist, bringt Mimi auch gerne einen Kumpel mit.

Mimi reist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV, FeLV und Giardien getestet sowie mit Floh- und Wurmkur behandelt aus!

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro inkl Flug

Die zauberhafte Mimi lebt aktuell in unserem Partnertierheim auf Teneriffa. Sie wird zwar dort gut versorgt, wünscht sich aber eine eigenen Familie. Die kleine ist einfach nur Zucker und hätte im neuen Zuhause gerne einen Spielkameraden in etwa gleichem Alter. Da Mimi negativ auf FIV und FeLV getestet wurde, wird sie nur zu ebenfalls negativ getesteten Artgenossen vermittelt (Ein Nachweis muss vor Adoption erbracht werden)

Unsere Vermittlungskriterien entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.teneriffas-sonnenkinder.de

.

.

.

Kontakt für die Vermittlung:

.

vermittlung@teneriffas-sonnenkinder.de

.

https://www.facebook.com/pg/Kaaaatzen/photos/?tab=album&album_id=2091082434511202