Caruso – Frankreich

Vermittlung bundesweit

Caruso 18-007HH

Siam(Mix), männlich, kastriert

geb. ca. 01/2017

 

katzenverträglich: ja

hundeverträglich: unbekannt

reiner Wohnungskater: ja

Krankheiten: keine bekannt

Sozialverhalten: noch schüchtern

.

Caruso ist ein junger Siammix, der nach der Jahreswende auf der Straße gefangen wurde und über die örtliche Tötung ins Tierheim kam.

Auf seiner Nase sind z. Zt. noch wie bei vielen anderen Katzen auch, die Schrammen von der Falle sichtbar, es wächst aber schon wieder Fell nach.

Caruso wurde sicherlich ausgesetzt, kann ggf. auch von Vermehrern stammen.

Er ist kastriert, negativ auf FIV & FeLV getestet und besitzt aktuellen Impfschutz für Wohnungshaltung (Seuche, Schnupfen, Chlamydien).

Mit seinen Artgenossen versteht er sich sehr gut und ist altersentsprechend aktiv.

Mit Menschen hat er derzeit noch keinen Vertrag und flüchtet lieber.
Je nachdem was er schon alles erleben musste, wundert uns das natürlich auch nicht…

Wir wünschen uns für Caruso ein liebevolles Zuhause in reiner Wohnungshaltung. Nette soziale Artgenossen im selben Alter sind ein absolutes Muss, damit er sich wohlfühlt.

Fristgerecht vor Ausreise erhält er selbstverständlich seinen EU-Pass, seinen Microchip und die vorgeschriebene Tollwutimpfung.

Wir fahren angemeldete TRACES-Transporte und vermitteln mit Fragebogen, Vorkontrolle und Tierschutzvertrag.

Für die Adoption von Caruso wird eine Schutzgebühr in Höhe von 140,-€ veranschlagt.

Wer ihm ein Zuhause geben möchte, meldet sich bitte direkt über unseren Fragebogen: https://www.zukunftskatzen.com/downloads-formulare/fragebogen-für-adoptanten/

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Zukunftskatzen – Chats de l’avenir e.V.

.

.

Kontakt:

Melike Fages

info@zukunftskatzen.com

Telefon: 0202 39392321

Homepage: https://www.zukunftskatzen.com/

https://www.zukunftskatzen.com/zuhause-gesucht/kater/caruso-18-007hh/