DRINGEND: Charly und Manja hängen sehr aneinander und sollten nicht getrennt werden (Keltisch KH) mit Video – Moskau, Russland

Vermittlung bundesweit

Charly und Manja                          nur zusammen

4,5 Monate und 1,5 Jahr

Haltung: Wohnungshaltung, Gesicherter Freigang

Europäisch/Keltisch Kurzhaar

geimpft, gesund, Charlly ist noch nicht kastriert, Manja ist kastriert

FelV, FIV negativ.

Charly
Der Kleine wurde von einem unserer Freiwiligen Mitarbeiter an einer Bushaltestelle in einer Box gefunden. Zum Glück musste Charly nicht lange warten und das Wetter war an dem Tag nicht schlecht, so dass er keinen Schaden davongetragen hat.

Charly ist ein ganz sanfter und liebevoller Kater. Er sitzt sehr gerne auf dem Schoß und fängt sofort an laut zu Schnurren, sobald man ihn hochnimmt. Er kann Ewigkeiten auf dem Schoß sitzen und bekommt nie genug von menschlicher Zuneigung. Dabei ist er nie aufdringlich. Wenn man mit etwas beschäftigt ist, wird Charly mit seinen Spielzeugen spielen oder sich mit seiner Freundin Mila beschäftigen. Doch sobald man ihm Aufmerksamkeit schenkt, schmilzt er vor Zärtlichkeit und fängt sofort an zu schnurren. Er spielt sehr gerne mit Spielmäusen und kommt super mit anderen Katzen aus. Dank seines friedlichen Charakters gelingt es ihm immer einen Streit zu beseitigen, wenn eine anderen Katze Aggressionen zeigt. In seiner derzeitigen Pflegestelle lebt er mit Manja zusammen, sie spielen, essen und schlafen zusammen und kommen wunderbar miteinander aus.

Manja.
Diese junge süße Katze wurde von unseren Freiwiligen Helfern von der Straße gerettet.
Manja ist eine sehr sanfte und liebevolle Katze. Sie ist sehr menschenbezogen und liebt es auf dem Schoß zu sitzen und auf den Arm genommen zu werden. Sie ist sehr glücklich, wenn sie gestreichelt wird. Wahrscheinlich hatte sie bereits schlechte Erfahrungen gemacht und ist deswegen skeptisch zu fremden Menschen. Bei dem ersten Treffen mit einem Fremden wird sie versuchen sich zu verstecken. Sie braucht anfangs Zeit, um sich umzuschauen und zu erkennen, dass ihr keine Gefahr droht und sie in Sicherheit ist. Im Laufe eines Tages gewöhnt sie sich an den neuen Menschen und wird ihm fortan nicht mehr von der Seite weichen.
Manja liebt es mit einer Spielmaus zu spielen und kümmert sich sehr rührend um ihren „kleinen Bruder“ Charly.

Beide sind beim Essen nicht wählerisch und ist sehr stubenrein. Sie benutzen einwandfrei eine geschlossene Katzentoilette.

Wir möchten gerne ein gemeinsames Zuhause für Manja und Charly finden, weil sie sehr aneinander gebunden sind und nicht getrennt werden sollen. Und natürlich werden sie sich gemeinsam schneller an die neuen Umstände gewöhnen und würden ihren Besitzer mit ihrer Zuneigung und Spielereien begeistern.

Rufen Sie, bitte, ab 18 Uhr

.

.

Elena oder Natalia
Telefon: 01575 5128411