Charutt erobert die Katzengemeinde im Sturm, aber sie ist ein Feigling, wenn sich die Menschen um sie bemühen – St. Petersburg, Russland

Vermittlung bundesweit

Charutti

Katze • geboren ca. Juli 2015 • Russisch Blau – Mix

Besonderheit: Einäuglein, scheu; Ort: Katzenheim St. Petersburg seit: Dezember 2016

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich

Infos

 

Größe: mittelgroß

Unsere süße Piratenbraut Charutti erobert die Katzengemeinde im Sturm, aber sie ist ein Feigling, wenn sich die Menschen um sie bemühen.

Zum Glück ist es aber gelungen, Charutti einst einzufangen, als sie sich in einem Hauseingang unter abgestelltem Haushaltskram versteckt hat. Obwohl sie diesen gehabt haben musste, konnte ein Besitzer nicht ermittelt werden. Denn schon damals fehlte der Katze das linke Auge, welches in der Vergangenheit operativ entfernt wurde. Also ist anzunehmen, dass Charutti ausgesetzt und sich selbst überlassen wurde.

Vielleicht wollte man sie nicht mehr haben, weil sie sich einfach nicht zu einem Schmusetier entwickelt hat. Vielleicht war man aber auch böse zu ihr und sie ist deshalb distanziert geblieben. Auf jeden Fall ist es, nachdem sie nun schon 3 Jahre ihr Leben im Heim verbringt, immer noch so, dass sie ängstlich ist und sich nicht gerne anfassen lässt.

Das erschwert natürlich, dass sie entdeckt und adoptiert wird. Doch bestimmt gibt es tierliebe Menschen, die noch ein Plätzchen in ihrer Katzengruppe für solch eine süße Mieze haben. Denn in Gesellschaft ihrer Artgenossen fühlt sich Charutti sehr wohl. Da ist sie tapfer, aufgeschlossen und auch anhänglich.

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Katzen/Notf%C3%A4lle/kW7801/Charutti