Cherry und Chelsy, vor Unbekannten ist erstmal Vorsicht geboten, sie sind aber nicht ängstlich und beide sind verspielt wie alle Katzen in dem Alter – Moskau, Russland

Vermittlung bundesweit

Cherry und Chelsy                   möchten zusammen bleiben

Ein ganz hübsches Geschwisterpaar, Cherry und Chelsy. Geboren Juni 2019 die Mädels wurden bereits einmal negativ auf Leukose getestet, sind geimpft. Beide sind verspielt wie alle Katzen in dem Alter. Vor Unbekannten ist erstmal Vorsicht geboten, sind aber nicht ängstlich. Beide Schwestern sind geimpft und natürlich mehrmals entwurmt. Es wäre schön, die beiden zusammen zu lassen und so einem außergewöhnlichen Duo eine Chance zu geben. Beide sind noch vor Ort in Russland, können aber ab sofort ausreisen.

.

.

Kontakt:

Tierschutz Russland e.V.
Susan Korths, Olga Konaschkov