Chups – St. Petersburg
, Russland

Vermittlung bundesweit und nach vorheriger Absprache nach Österreich, in die Schweiz und in die Niederlande

Chups

Rasse: BKH Mix

Kastriert: ja

Geimpft: ja

Geboren: ca. April 2017

Aufenthaltsort: St. Petersburg

Handicap: Dreibeinchen

Chups wurde als Kitten gefunden: ein Hinterbein war gebrochen und vom zweiten fehlte ein Stück – es sah so aus als ob es abgerissen wurde. Wir vermuten, dass er von Strassenhunden so zugerichtet wurde. Im Tierheim hat man ihn aufgepäppelt und das verletzte, unvollständige Bein amputiert. Jetzt geht es dem Chups wieder gut, er ist ein verschmuster, verspielter, lieber Katerchen, der super mit anderen Katzen auskommt und auch die Menschen sehr gerne mag. Er benutzt brav das Katzenklo und wartet auf seine Familie.

Vermittlung bundesweit und nach vorheriger Absprache nach Österreich, in die Schweiz und in die Niederlande

Informationen zu Chups und dem Vermittlungsverfahren erhalten Sie unter: openheart.cats@gmail.com mailto:openheart.cats@gmail.com

Oder füllen Sie das Bewerbungsformular aus: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSekC411wME9K9Av1LZEJZ_hKwsp0K1TBTAYtqrzLqyaGQy-Ew/viewform?usp=sf_link

.

.

Kontakt:
Tatiana Golea
Tierheim Open Heart e.V., St. Petersburg, Russland
Vertretung in Deutschland durch „Russische Tiere in Not e.V.“
E-Mail: tati_HD@web.de mailto:tati_HD@web.de
Tel.: 0173-9 735 715