Die beiden Schwestern Pia und Velvet sind verspielt und manchmal auch ein bisschen wild – Bulgarien*

Vermittlung bundesweit

Pia und Velvet                         nur zusammen

geboren ca.: Mai 2020
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Bulgarien

Kastriert: nein
FIV-Test: negativ
FeLV-Test: negativ
Handicaps: keine

Haltung:
gemeinsame Vermittlung
nur Wohnungshaltung
gesicherter Balkon, Terrasse o.ä. wünschenswert

verträglich mit:
Kindern: ja
Katzen: ja
Hunden: unbekannt

Charakter: Die beiden Schwestern Pia und Velvet sind verspielt und manchmal auch ein bisschen wild.

Geschichte: Pia und Velvet lebten zusammen mit ihrem Bruder Fico auf der Straße. Eine Kundin erzählte unserer Tierschützerin, dass drei Kitten in Büschen saßen und dringend Hilfe brauchen – Ilza hat sich gleich auf den Weg gemacht. Die beiden Mädels konnte sie schnell einfangen, bei Fico hat es ein bisschen gedauert, ihm ging es gar nicht gut.

Jetzt sind alle in Sicherheit und Pia und Velvet suchen gemeinsam ihr Für-immer-Zuhause. Da die beiden Schwestern so sehr aneinander hängen, möchten wir sie nicht mehr trennen.

Schutzgebühr: 290 Euro  (für beide)
Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport, Erstimpfungen RCP, Tollwutimpfung, Chip, EU-Pass, Tests auf FIV und FeLV, Entwurmung und Entflohung.

Unsere Tiere werden nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr und mit einem Schutzvertrag vermittelt.

.

.

https://gluecksnasen-ev.com/unsere-tiere/unsere-katzen/

.

Pia & Velvet