DRINGEND: Chu-cha ist eine liebevolle, kontaktfreudige und gefühlvolle Katze, sie hat aber schreckliche Angst vor den anderen Katzen – Russland (Transport 04.12)

Vermittlung bundesweit

Chu-Cha                     Einzelkatze

– weiblich

– 2,5 Jahre alt

– sterilisiert

– geimpft

– FIV und FelV negativ (29.09.21)

– kann mit Freigang vermittelt werden

– soll als Einzelkatze vermittelt werden

.

Chu-cha ist eine liebevolle, kontaktfreudige und gefühlvolle Katze. Sie liebt Zärtlichkeiten, aber sie muss entscheiden wann. Dafür reibt sie ihr Gesicht an den Beinen des Menschen und hüpft auf den Hinterpfoten, dann legt sie sich auf den Rücken und rollt von einer Seite auf die andere. Sie mag es nicht, wenn man sich ihr aufdrängt. Sie sitzt gerne auf dem Schoß, versteckt ihre Nase und schnurrt während sie mit ihren Pfötchen knetet. Wenn man zu Hause Besuch empfängt, rennt Chu-Cha als erste zum Begrüßen hin.

Chu-Cha schläft gerne mit im Bett. Den Sommer verbringt sie meist in einem anderen Haus in einer dörflichen Gegend. Dort liebt sie es auf dem Rasen zu liegen und die Sonnenstrahlen zu genießen. Chu-Cha ist eine aktive und verspielte Katze. Sie liebt es manchmal zu rennen und mit Bällen und Mäusen zu spielen.

Chu-Cha wurde auf der Straße gefunden. Sie folgte manchen Menschen und bettelte mitgenommen zu werden. Sie wurde auf eine Pflegestelle gebracht, wo sie sich schnell eingelebt hat. Leider kommt sie mit anderen Katzen dieser Pflegestelle nicht gut aus und hat große Angst vor ihnen. Deshalb suchen wir dringend ein neues Zuhause für Chu-Cha

Chu-Cha frisst Trockenfutter von Purina Proplan für erwachsene Katzen und Royal Canin für erwachsene Katzen jeder Geschmacksrichtung. Sie liebt jedes Nassfutter im Beutel. Sie nutzt mineralisches Katzenstreu.

Chu-Cha kann in jede Familie mit einer ruhigen Umgebung und ohne Katzen vermittelt werden.

 

.

Kontakt:

Russische Tiere in Not e.V.
.
Elena und Natalia
.
.
.
01575 5128411 ab 18:00
.