Dringend Piccola – bei Alicante, Spanien

Notfall       Piccola gibt sich auf

Siam-Mix

Alter:  1 Jahr
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten: zutraulich, verschmust, lieb
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: Gingivitis
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang
Aufenthaltsort: Tierheim „Protectora Villena“ / bei Alicante
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

https://tierhilfe-verbindet.de/vm/piccola.php

.

Piccola ist auch eine Fundkatze die niemand vermisst. Die Süße hat ihren Namen nicht von ungefähr bekommen, ist sie doch eine sehr zierliche, kleine Kätzin. Gefunden wurde Piccola im April, seitdem hat sie leider stetig an Gewicht verloren und wird von einer Zahnfleischentzündung geplagt. Die Behandlung schlägt leider nicht richtig an, da Piccola über ihren Aufenthalt im Tierheim so unglücklich und traurig ist. Dieser Stress verhindert leider eine Besserung ihres Gesundheitszustandes.  Darum wäre ein liebevolles, fürsorgliches Zuhause so enorm wichtig für Piccola. Hier im Tierheim wird sie sicher nicht gesund werden können, sie wird wohl eher immer mehr abbauen und was das bedeutet, jetzt, wo der Winter naht, das kann sich wohl jeder ausmalen.

Bei reiner Wohnungshaltung sollte im neuen Zuhause auf Piccola entweder schon eine liebe Samtpfote warten oder Piccola bringt eine(n) Leidensgefährtin/-gefährten aus dem Tierheim mit. Denn zu Zweit lässt sich das Leben doch viel besser genießen.

Ein gelegentliches Sonnenbad und frischer Wind um die Nase sind absolute Wohlfühlfaktoren für eine Katze. Deshalb wünschen wir uns bei reiner Wohnungshaltung für die sanfte Spanierin am liebsten Zugang zu einem vernetzten Balkon oder wenigstens ein/zwei vernetzte Fenster bei denen sie, auf der Fensterbank sicher sitzend, nach draußen schauen kann.

Sollten Sie sogar – nach einer Eingewöhnungszeit – Freigang in verkehrsberuhigter Lage (ca. 200 Meter zur nächsten stärker befahrenen Straße) anbieten können, dann hätte Piccola auch sicher daran Freude. Sollten Sie Piccola diesen Freigang gewähren können, dann kann sie auch gerne als Einzelkatze bei Ihnen einziehen. Dann kann sie sich nämlich Katzenfreundschaften in der Nachbarschaft suchen, sofern sie daran dann Bedarf hat.

.

Kontakt:

Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726

.

https://tierhilfe-verbindet.de/vm/piccola.php