DRINGEND: Schmusekater Faldej, sehr menschenbezogen, fühlt sich sehr unwohl und leidet sehr unter den vielen Artgenossen und dem ganzen Gewusel (mit Video) – St. Petersburg, Russland

Wir vermitteln bundesweit und nach vorheriger Absprache nach Österreich, in die Schweiz und in die Niederlande.

Faldej     möchte Einzelprinz sein

Kater • geboren ca. Herbst 2017 • Sibirier-Mix

Besonderheit: Einzelkater; Ort: St. Petersburg

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft

Infos

Unser wuscheliger Faldej mit den bernsteinfarbenen Augen sucht dringend seine neue Familie.

Von seinen Besitzern im Katzenheim abgegeben, weil sie doch keine Lust mehr auf Katzenhaltung haben, fühlt sich dieser arme Kater nun verlassen, verraten und von all den anderen Katzen total überfordert. Faldej fühlt sich sehr unwohl und leidet sehr unter den vielen Artgenossen und dem ganzen Gewusel, was ihn sehr irritiert. Er brummt die anderen Katzen an und man hat ihm aus der Not heraus ein Anti-Stress-Halsband umgemacht.

Aber das Einzige, was ihm wirklich ein Bedürfnis ist, wäre ganz schnell ein neues Zuhause, in dem er Einzelprinz sein darf. Faldej ist sehr menschenbezogen und möchte endlich ein geliebter Schmusekater sein, der sich mit niemandem den Napf oder das Klo teilen muss.

Wir sind uns sicher, dass er nicht lange warten muss, bis sich jemand meldet, der sich sofort in diesen tollen Kerl verlieben wird.

Video: https://drive.google.com/open?id=1uiPPUmpYbsjK2KxKWPaItdTTLtpgkWIn

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

.

Diese Katze wir über den Tierschutzverein Murka e.V. vermittelt.

Informationen zum Vermittlungsablauf und dem Bewerbungsformular finden Sie unter:
www.murka-katzenhilfe-russland.de

.

.

Murka — Katzehhilfe Russland e.V.

E-Mail: info@murka-katzenhilfe-russland.de

.

https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Katzen/Kater/kW7208/Faldej