Dusja ist eine sehr gesellige, liebevolle, kontaktfreudige und lebensfrohe Katze – Russland (Transport 20.01)

Vermittlung bundesweit

Dusja

– weiblich, BKH Mischling

– 1,5 Jahre alt

– kastriert, geimpft, gechipt

– FIV und FelV negativ (Stand: 04.10.2021)

– kann mit und ohne Freigang vermittelt werden (ist mit Freigang vertraut)

.

Dusja ist eine sehr gesellige, liebevolle, kontaktfreudige und lebensfrohe Katze. Ihre Tierpfleger sagen, dass Dusja als erste rennt, um Bekannte und Fremde zu begrüßen. Sie springt auf den Arm, schnurrt, lässt sich mit Vergnügen streicheln und leckt an den Fingern. Wenn eine andere Katze gestreichelt wird, kann es sein, dass Dusja anfängt mit ihrem Schwanz zu spielen oder mit einem Spielzeug, um die Aufmerksamkeit des Menschen auf sich zu lenken. Sie spielt sehr gerne mit ihren Spielzeugen, vor Allem liebt sie den Laserpointer und geräuschlose Bälle. Mit Stoffmäusen spielt sie auch gerne, aber sie weiß ganz genau, dass sie nicht echt sind.

Dusja ist eine ausgeglichene und tapfere Katze, die Tierpfleger haben nie etwas gesehen wovor Dusja Angst hatte. Sie passt sich problemlos jeder neuen Situation an und liebt es neue Umgebungen zu erkunden. Sie kennt Kratzflächen und bevorzugt vertikale Kratzflächen. Sie schmeißt nichts runter und macht nichts kaputt.

Auf ihrer Pflegestelle kommt sie bestens mit Katzen jeden Alters aus und hat sich viele Spielkameraden ihres Alters rausgesucht. Auf ihrer Pflegestelle hat sie sich gleich am ersten Tag zurecht gefunden. Sie hat einen positiven Einfluß auf die anderen Katzen der Pflegestelle – in ihrer Anwesenheit fühlen sich schreckhafte Katzen sicherer und sind kontaktfreudiger.

Dusja tauchte im Sommer auf dem Gelände des Klosters auf und jagte dort Mäuse und Ratten. Doch es war verboten Katzen ins Kloster rein zu lassen. Als es im Herbst kalt wurde, haben unsere Tierschützer Dusja auf eine Pflegestelle gebracht.

Dusja frisst Trockenfutter von Royal Canin Taste Exigent und Nassfutter von Gourmet. Sie benutzt das Katzenklo einwandfrei mit klumpendem und nicht klumpendem Streu.

Dusja passt in jede Familie, auch mit Kindern. Wir möchten gerne daran erinnern, dass ein neues Familienmitglied, so wie ein kleines Kind, viel Aufmerksamkeit benötigt. Aus diesem Grund vermitteln wir unsere Schützlinge lieber in Familien mit Kindern älter als 7 Jahre.

Sie kann als Einzelkatze vermittelt werden oder in einen Katzenrudel. Um sich an die neue Umgebung anzupassen, wird sie wenig Zeit benötigen: 1-2 Tage.

 

.

Kontakt:

Russische Tiere in Not e.V.
.
Elena und Natalia
.
.
.
01575 5128411 ab 18:00
.