NOTFALL: Fantomas ist ausgesprochen menschenbezogen, bildhübsch, mit seidig-dunklem, halblangem Fell (mit Video) – Sardinien, Spanien

April 2021

Vermittlung bundesweit

Fantomas                    FeLV+               Einzelkater

Sehen Sie hier ein kleines Video.

.

Steckbrief  Fantomas
 Geboren:  01.02.2015
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  Langhaarmix
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  Tollwut
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  positiv
 Katzenverträglich:  nein
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Freigang:  gesicherter Freigang
 Aufenthaltsort  Rifugio Arca Sarda

.

 Fantomas – wer schenkt ihm endlich ein echtes Zuhause?

Bildhübsch, seidig-dunkles halblanges Fell und strahlende Augen: Das ist Fantomas heute. Aus dem halbverhungerten, schwerkranken Tier ist ein wohlgenährter Prachtkater geworden, der alle Mitarbeiterinnen im Rifugio dahinschmelzen lässt.

Fantomas ist ausgesprochen menschenbezogen und jedesmal überglücklich, wenn jemand zu ihm in den Käfig kommt, ihn streichelt, mit ihm schmust, spielt… und tieftraurig, wenn er wieder allein ist. Aufgrund seiner Geschichte als Straßenkater kann er nicht mit anderen Katzen zusammenleben, denn er hat unüberwindbare Angst davor, dass sie ihm Futter und Revier streitig machen. Entsprechend ist Fantomas oft einsam, niemand im Rifugio kann ihm die Aufmerksamkeit widmen und die Streicheleinheiten zukommen lassen, nach denen das kleine Kerlchen sich so sehr sehnt.

Und so hoffen er und wir noch immer darauf, dass er endlich ein echtes Zuhause finden wird, bei Menschen, die ihm einen Platz in ihrem Heim und ihrem Herzen geben möchten! Einen Einzelplatz, wo er aufgrund seines FeLV-Status gesicherten Freigang ohne Kontakt zu anderen Samtpfoten hat. Wie fast alle unserer Schützlinge braucht Fantomas die Möglichkeit, seine „wilde“ Seite draußen auszuleben – Katzen sind zwar sehr ortsbezogen, aber das Umherstreifen im Garten oder ähnlichem ist ein wichtiger Teil ihres natürlichen (Er)-Lebens.

Können Sie sich vorstellen, der Mensch zu sein, bei dem Fantomas den Rest seines Lebens verbringen und dem er seine ganze Liebe und sein tapferes kleines Katzenherz anvertrauen darf? Wenn sie unserem Schwarznäschen eine echte Chance geben wollen, dann sprechen Sie uns einfach an! Natürlich beraten wir Sie in diesem Zusammenhang auch gerne zum Thema FeLV und Freigang.

 

.
Wir vermitteln bundesweit.
.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Nicole Strötzel
Tel.: 0162-7355059