Filzi – 01900 Bretnig Hauswalde, zw. Dresden u. Bautzen*

Filzi

Vermittlung bundesweit
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: ca. 2012
Im Tierheim seit: 15.12.2017
Fundkatze

 


Filzi wurde Mitte Dezember in einem Nachbarort des Tierheims gefunden. Die langhaarige Mieze war sehr abgemagert und total verfilzt. Trotzdem hat sie sich ihr sonniges Wesen bewahrt, ist zutraulich und offen. Filzi ist stubenrein und mag gern Aufmerksamkeit. Mit Artgenossen kommt sie gut zurecht. Für Filzi wünschen wir uns ein Zuhause mit gefahrlosem Freigang.
Das bedeutet, Filzi sollte in einem Haus im Grünen wohnen dürfen, wo sie auf Pirsch gehen kann, ohne das man Bedenken haben muss bezüglich Autoverkehr. Außerdem sollte ihre neue Familie viel Zeit für die schmusebedürftige Filzi haben. Eine Bleibe mit 6-8 Stunden Alleinsein am Tag kommt nicht in Frage.

 

Wir vermitteln deutschlandweit (auch nach Österreich) und bringen die Tiere ins neue Zuhause. Wir setzen allerdings voraus, dass Sie vorher ihren zukünftigen Gefährten in unserem Tierheim besucht haben und sich hier vor Ort mit ihm beschäftigten. Eine Vermittlung nur anhand von Bild und Beschreibung, ohne persönliches Kennenlernen, wird es nicht geben. Die Vermittlung einer Katze als Zweitkatze erfolgt nur in der Umgebung des Tierheimes (bis 50 km Entfernung).

 

Annett Frömmrich
TSV “Hoffnung für Tiere” e.V.
01900 Bretnig Hauswalde
Tel./Fax: 03 59 55/7 26 04
www.hoffnung-fuer-tiere.de
tierhoffnung@gmx.de
http://www.hoffnung-fuer-tiere.de/willkommen.html