Flecki suchte ein Zuhause, will in der Nähe der Menschen sein, sie toleriert weitere Katzen – Sevilla, Spanien

Diese Katze kann mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Flecki

FLECKI ist eine junge, ca. im April 2019 geborene dreifarbige Siammixkatze mit mehreren Flecken auf dem Körper, die ihr eine besondere Note geben. Flecki befindet sich noch in Sevilla und kann bei ernsthaftem Interesse nach Barcelona kommen und von hier aus ausreisen.

Flecki wurde als Kitten ausgesetzt und von einigen Leuten während eines Monats auf der Strasse versorgt. Sie schien jedoch ein Zuhausezu suchen, wollte in der Nähe der Menschen sein, was man ihr damals nicht ermöglichte. Eine weitere Nachbarin schaute ab und an nach ihr bis sich eine Gruppe von Nachbarn zusammenschloss und ihr einen vorläufigen Platz suchte, wo sie bleiben durfte. Sie wechselte diesen Platz mehrfach und wartet nun auf ihr definitives Zuhause.

Flecki toleriert weitere Katzen, vor Hunden hat sie Angst. Wir suchen für Flecki einen Platz in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon bei Menschen, die Zeit haben und nicht den ganzen Tag ausser Haus sind.

Kastriert: Noch nicht
Test auf FIV und FeLV: Negativ
Gesundheitszustand: Gut
Aufenthaltsort: Pflegestelle Sevilla, Spanien

Diese Katze kann mit Flugpaten ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr.

.
.

Kontakt:

Adagats

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es