Florence hat eine Herzschwäche, aber trotzdem hat sie es verdient, geliebt und umsorgt zu werden, sie ist eine ganz liebe, ruhige Katze – nahe München

Vermittlung bundesweit

Siam-Lady FLORENCE bei München (ALO)

Geb.:  März 2019
Schutzgebühr: 180,00€
Rasse: Siam-Mix
.
Beschreibung:
Man sieht es ihr nicht an, aber die hübsche Florence ist leider eines unserer Sorgenkinder. Sie sollte bereits im Frühjahr nach Deutschland auf Pflegestelle reisen, doch dann hörte der Tierarzt bei der Abschlussuntersuchung ein seltsames Geräusch am Herzen, so entschieden wir uns, die Maus erst einmal in Spanien zu lassen.
Dann kam Corona und die Welt stand still…. Auch und vor allem in Spanien. Florence blieb in dem kleinen Pflegestellenappartement in dem ein Teil unserer Katzen reisefertig gemacht wurde und wartete und wartete….
In Spanien hätte sie keine Chance auf ein neues Zuhause gehabt und als die Untersuchung bei einem Spezialisten in Spanien ergab, dass Florence zwar eine Herzschwäche hat aber reisefähig ist, haben wir es gewagt und sie letztendlich doch einreisen lassen.
Die Diagnose des Tierarztes in Spanien wurde hier bei einem Spezialisten noch einmal bestätigt. Florence wird immer Herzpatient bleiben und braucht hier regelmäßige Kontrollen und Menschen die gut auf sie aufpassen, aktuell hat sie keine Symptome außer, dass sie etwas ruhiger ist als andere Katzen.
Sie wird vielleicht nicht ganz so alt wie andere Katzen und irgendwann Medikamente brauchen und einmal mehr zum Tierarzt zum Herzultraschall müssen, aber hat sie nicht trotzdem verdient, geliebt und umsorgt zu werden? Sie gibt ihren Menschen dafür so viel zurück!
Mit den anderen Katzen in der Pflegestelle versteht sie sich auch sehr gut, weshalb wir sie gerne in Gesellschaft eines ruhigen Katzenfreundes geben möchten und aufgrund ihrer Vorerkrankung ausschließlich in Wohnungshaltung vermitteln. Ein Balkon muss katzensicher vernetzt sein.
Mehr Informationen zu Florence geben gerne das für sie zuständige Katzenherz und die Pflegemama, die sie gerade liebevoll umsorgt. Florence ist im März 2019 geboren, kastriert, negativ getestet auf Katzenaids und Leukose, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen, -seuche und Leukose, gechipt, hat einen EU-Heimtierausweis und wird vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 180 € und einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
.
Möchten Sie Florence ein Zuhause geben? Wenn ja, bitte wenden Sie sich an petra.sporrer@katzenherzen.de  oder 0172/8250505 (SMS oder Whats App)
.
Steckbrief:
Geboren März 2019
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Siam-Mix
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, – seuche, Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder gesicherten Garten, keine Abgabe in Einzelhaltung, ein Traum wäre wenn er mit einem seiner kleinen Freunde
Eigenschaften: eine ganz liebe Katze, eher ruhig
Aufenthaltsort: seit 24.09.2020 in 86899 Weil-Geretshausen
Ansprechpartner: petra.sporrer@katzenherzen.de  oder 0172/8250505 (SMS oder Whats App)
.
.

.Bitte fragen Sie an, wenn Sie sich für unsere Schützlinge interessieren, wir vermitteln grundsätzlich weiter ! Die Vermittlungen sind jedoch eventuell eingeschränkt durch persönliche oder örtliche Gegebenheiten der Pflegestelle .

.

.
Ansprechpartner:

petra.sporrer@katzenherzen.de

oder 0172/8250505 (SMS oder Whats App)

.

Homepage: http://www.katzenherzen.de/