Frin (mit Video) – 92521 Schwarzenfeld, zw. Amberg und Regensburg

Vermittlung bundesweit

Anhängliche Schönheit Frin          Einzelkatze

Rasse/Gattung: Siam-Mix (Mischling)
Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: 5 Jahre

Keine Katze hat verdient was Frin in ihrem Zuhause in Spanien wiederfahren ist.

Der weiße Schatz mit den blauen Augen und dem etwas längeren Fell hatte viele Jahre ein Zuhause in Spanien und wie das Leben so spielt kündigte sich bei ihren Menschen auf einmal Nachwuchs an.

Das Baby war dann Nummer eins und Frin unerwünscht, sie könnte ja Haare auf dem Baby verlieren. Angeblich würde sie auch immer aus dem Haus entwischen und bei den Nachbarn ein- und ausgehen und auch das geht ja gar nicht, wer weiß was sie da einschleppt!!!

Also wurde Frin von einem Tag auf den anderen aus der Wohnung ausgesperrt. Bekam lieblos einen Karton vors Haus gestellt um darin zu schlafen und ab und an etwas Futter. Ihr erbärmliches Miauen vor der Tür hat man geflissentlich ignoriert

Unsere Tierschutzfreunde wurden darauf aufmerksam gemacht und in der Zeit in der sie die Familie versuchten zu überreden ihnen Frin zu überlassen, mussten sie dabei zusehen wie diese immer dünner und schmutziger wurde. Zudem lief sie jeden Tag Gefahr von den Autos überfahren zu werden, die auf der vielbefahrenen Straße vor dem Haus vorbeiflitzten.

Als dann der Nachbar auch noch auf die Maus schoss, da sie ihm ein Dorn im Auge war gab die Familie nach und Frin konnte endlich auf eine Pflegestelle ziehen.

Sie wurde in Spanien versorgt, verstand sich mit den Hunden der Pflegemama hervorragend und auch mit den anderen Katzen klappte es gut.

Frin hatte dann auch das Glück zeitnah nach Deutschland in ein neues Zuhause zu ziehen, doch wieso Frin auf einmal mit der dort vorhandenen Katze so gar nicht klar kommt, wir verstehen es nicht. Aus diesem Grund muss sie sich zum unendlichen Bedauern der derzeitigen Katzeneltern leider wieder auf die Suche machen…. dieses Mal als geliebte Einzelprinzessin bei Menschen mit viel Zeit und evtl. sogar der Möglichkeit in Freigang zu gehen.

Menschen findet sie wunderbar und sie ist anhänglich ohne Ende!

Frin befindet sich aktuell in Schwarzenfeld, ist im März 2013 geboren, kastriert, FIV /FELV negativ getestet, gegen Katzenschnupfen,-seuche, Leukose und Tollwut geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis.

Für diese medizinische Versorgung fällt eine Kostenbeteiligung in Höhe von 160 Euro an. Vertraglich geregelt wird die Adoption von Frin über einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

.

Möchten Sie Frin ganz viel Liebe schenken?

Wenn ja, melden Sie sich bitte bei

susanne.dippold@katzenherzen.de

.

Homepage: http://www.katzenherzen.de/