GROßER NOTFALL: Julio ist sehr verschmust, freut sich über Menschen und darüber Zuneigung von ihnen zu erhalten, er mag Kinder – La Gomera, Spanien

Vermittlung bundesweit, in die Schweiz und nach Östereich, wenn die Tiere an einem deutschen Flughafen in Empfang genommen werden.

Julio *FIV*                                auch Einzelvermittlung

Geboren ca Juni 2009

Julio ist 2014 als erwachsener, kastrierter Kater an seiner jetzigen Futterstelle erschienen.

Er ist sehr verschmust, freut sich über Menschen und darüber Zuneigung von ihnen zu erhalten. Wenn er nicht mehr gestreichelt werden möchte, gibt er ein Zeichen mit seiner Pfote.
Da er vor Jahren unbehandelte Rinotracheitis hatte, hat er nun leider ein chronisches Lungenproblem und felines Asthma. In der Vergangenheit hatte er oft Lungenenzündungen und musste regelmäßig behandelt werden. Seit Mitte März 2020 hatte er keine Probleme mehr, seine Lunge ist rein und es war keine Behandlung mehr notwendig. Ein Röcheln ist noch geblieben, jedoch viel weniger im Vergleich zu früher. Ansonsten ist er gesund. Ein Auge sollte man nur auf eventuelle Erkältungen haben, damit sicher ist, dass er keine Lungenentzündung bekommt.

Ein gesicherter Garten, gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terasse wären schön für ihn, aber kein Muss. Eine größere Wohnung, die katzengerecht gestaltet ist und zu Aktivitäten einlädt, wäre auch ausreichend.

Andere Katzen akzepiert und toleriert er, hat aber kein enges Verhältnis zu ihnen. Es hat den Anschein, dass er nichts dagegen hätte als Einzelprinz in seinem Königreich zu herrschen und die Liebe und Zuwendung seiner Menschen nicht teilen zu müssen. Julio mag Kinder.

Leider ist Julio nun doch positiv auf FIV, den Katzen-AIDS-Erreger, getestet worden. Er ist symptomfrei und hat bei guter und liebevoller Pflege ohne Stress noch gute Jahre vor sich. Ungesicherter Freigang ist deshalb nicht möglich.

Wo ist dieser besondere Mensch, der Julio sein Für IMMER Zuhause schenkt?

Julio reist geimpft (Tollwut), gechipt, negativ auf FeLV und Giardien getestet sowie mit Floh- und Wurmkur behandelt aus!

Die Schutzgebühr beträgt 160,00 Euro inkl. Flug

Unser bezaubernder Julio lebt auf La Gomera und wartet von dort aus auf eine liebevolle Familie. Leider wurde Julio positiv auf FIV getestet. Ihm gehts gut aber aufgrund des positiven Ergebnisses kommt ungesicherter Freigang für ihn nicht in Frage.
Unsere Vermittlungskriterien entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.teneriffas-sonnenkinder.de[http://www.teneriffas-sonnenkinder.de]

.

Kontakt für die Vermittlung:

.

vermittlung@teneriffas-sonnenkinder.de

.

Geboren ca Juni 2009Julio ist 2014 als erwachsener, kastrierter Kater an seiner jetzigen Futterstelle erschienen.Er…

Gepostet von Wir Katzen suchen ein Zuhause für IMMER -Teneriffas-Sonnenkinder e.V. am Freitag, 21. Februar 2020