GROßER NOTFALL: Katze Shushana – hat einfach kein Glück – Varna, Bulgarien*

Vermittlung bundesweit

   Shushana

Alter: ~ 7 Jahre (24.01.2021)

Geschlecht: Weiblich

Kastriert: Ja

Geimpft, gechipt! Einäugig!

 

SHUSHANA hat wirklich eine traurige Geschichte.

 

Sie hatte ein Zuhause, aber als ihre beiden Besitzer starben, wollte niemand die Katze haben und so landete sie auf der Straße.

Sie lebte dann bei einem Blumenladen, dessen Besitzerinnen sich rührend um SHUSHANA kümmerten, sie fütterten und kastrieren ließen.

 

Eines Tages der große Schock; SHUSHANA lag schwer verletzt vor der Tür. Sie brachten die arme Maus sofort in die Klink. Der Schädel war gebrochen, der Kiefer gebrochen – eigentlich war fast alles gebrochen. Die beiden Frauen ließen sie für weit über 1000 Euro operieren. Ihr wurden die Kiefergelenke entfernt. Leider konnte eines Ihrer Augen nicht gerettet werden.

 

Es geht ihr inzwischen wieder besser, aber leider hat sie immer noch Probleme alleine zu fressen und wird momentan hauptsächlich mit der Spritze ernährt.

SHUSHANA will fressen und versucht es immer wieder selbstständig; wir sind guter Hoffnung, dass die Pflegemama das hinbekommt.

 

Trotzdem möchten wir gerne schon mal Ausschau nach einem Zuhause halten, damit die wunderbare SHUSHANA eine Perspektive bekommt.

Kannst Du ihr eine solche schenken?

SHUSHANA braucht endlich wieder Glück und Freude in ihrem Leben!

 

Wenn ja, dann sende doch bitte eine private Nachricht, oder auch, wenn Du sie mit einer Patenschaft unterstützen willst.

.
Alle Infos zu Adoption und Patenschaft findest du hier:
.
Fragebogen für Katzen:
.
.
.
.