«

»

Hanna – Teneriffa, Spanien

 


Vermittlung bundesweit

Hanna *FIV* (PS), 05/2012

Geb. ca. 2012

.
Die süße wurde während einer Kastrationsaktion gefunden, weil sie so super lieb ist und menschenbezogen wurde sie in einer Pflegestelle aufgenommen! Sie ist einfach nur lieb und kuschelig!
.
Leider war der FIV Test positiv, ihre übrigen Blutwerte sind aber in Ordnung! Wo findet die kleine Maus ein Zuhause?
.
Update 26.05.2017: Es wurde festgestellt das Hanna ein leicht eingetrübtes Auge hat. Dies ist weiter nicht schlimm, denn diess kommt bei FIV Katzen öfter vor. Ob die Sehfähigkeit eingeschränkt ist können wir leider nicht sagen, denn es kann durchaus von dem Virus kommen.
.
Hanna fliegt geimpft (Tollwut), gechipt, kastriert, negativ auf FeLV und Giardien getestet sowie mit Floh- und Wurmkur behandelt aus!
.ie süße Hanna ist leider FIV positiv. Sie befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle auf Teneriffa und zeigt sich dort als superliebe, schmusige Katze.
.
Unsere Vermittlungskriterien finden Sie auch auf unserer Homepage www.teneriffas-sonnenkinder.de
.
Die Schutzgebühr beträgt 140,00 Euro inkl. Flug

.
 .
 .
 .
Kontakt für seine Vermittlung:
.