Ich bin Loki (der mit der hellen Nase) und meine Schwester Lunabelle, genannt Luna, steht rechts neben mir auf der Fensterbank – 22455 Hamburg

Luna (weiblich) und Loki (männlich)

geb.:  24.3.2006
Haltung:  Wohnungshaltung, Gesicherter Freigang

Ich bin Loki (der mit der hellen Nase) und meine Schwester Lunabelle, genannt Luna, steht rechts neben mir auf der Fensterbank.
.
Wir werden im März 16 Jahre alt. Wir leben in Hamburg Niendorf. Wir sind halbe Maine-Coon aber sehr verschieden. Meine Schwester ist die zurückhaltende und anhängliche Lady, ich bin der gemütliche, schmusige und trotz meines Alters verspielte Kater. Ich gehe ab und zu noch raus und drehe eine Runde auf dem Rasen vor meinem Balkon. Große Ausflüge mache ich nicht mehr. Ich fühle mich in meinem Zuhause wohler. Luna hat nie groß Ausflüge gemacht, ihr ist nach wie vor der Besuch auf dem Balkon ausreichend. Wir beiden lieben die Sonne auf unserem Balkon und die warme Fensterbank.
.
Der Tierarzt Dr. Dörr hat uns neulich durchgecheckt. Wir sind beide dem Alter entsprechend fit und es gibt keine Anzeichen von ernsthaften Erkrankungen.
Wir suchen ein neues Zuhause. Unser Katzenvater kann leider nicht mehr für uns da sein. Wir gehen auch mit liebevollen Katzeneltern getrennte Wege.
.
Vermittlung nur mit Vorkontrolle
.
.
Kontakt:
Zsolt Engli,
0151 / 539 00692