Julieta und Pequitas sind mit anderen Katzen sehr sozial und lieben auch Kinder – Spanien*

Vermittlung bundesweit, in die Schweiz und nach Östereich, wenn die Tiere an einem deutschen Flughafen in Empfang genommen werden.

Julieta und Pequitas                                 nur zusammen

Geb. ca. Oktober 2019

Unsere beiden Langhaar-Tigerladys wurden zusammen im Alter von ca. 4 Monaten auf der Straße gefunden. Sie konnten zusammen aufgenommen werden, wurden gepäppelt und gepflegt und sind zu 2 wunderschönen Samtpfoten heran gewachsen. Nun fehlt zu ihrem Glück nur noch ein gemeinsames Für-immer-Zuhause, in dem sie geliebt werden und lernen, was es bedeutet eine richtige Familie zu haben. Julieta und Pequitas sind mit anderen Katzen sehr sozial und lieben auch Kinder. Gerne würden die beiden ihre Herzen verschenken und sich mal so richtig verwöhnen lassen.

Julieta und Pequitas reisen geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus.

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro pro Katze inklusive Flug.

.

.

Beide sind negativ auf FIV und FeLV getestet. Sollten also bereits schon weitere Fellnasen im neuen Zuhause warten, sollten diese ebenfalls negativ getestet sein. Ein Nachweis müsste dann vor Adoption erbracht werden.

Unsere Vermittlungskriterien entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.teneriffas-sonnenkinder.de

.

.

Kontakt für die Vermittlung:

.

vermittlung@teneriffas-sonnenkinder.de

.

https://www.facebook.com/media/set/?vanity=Kaaaatzen&set=a.2804277519858353

https://www.facebook.com/pg/Kaaaatzen/photos/?ref=page_internal&tab=album&album_id=2804277519858353