«

»

Kai – Burgas, Bulgarien


Vermittlung bundesweit

Kai – Prinz sucht Thron

Alter: ca. 3-4 Jahre

Geschlecht: männlich

Kastriert: ja

Tests: FIV + FeLV negativ

Katzenverträglich: bedingt, die Artgenossen müssen gelassen sein und dürfen keine Angst zeigen, sonst neigt er zu Mobbing

Hundeverträglich: ja, er hält Distanz aber akzeptiert Hunde ohne zu attackieren, er sucht nicht deren Nähe

Kindergeeignet: ja, wenn Kinder ihn mit Bällchen oder anderem Spielzeug animieren macht er gerne mit

geeignete Haltung: Freigang oder Haus/Wohnung mit gesichertem Garten

Abgabebedingungen: Vermittlung erfolgt gegen positive Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr. Die Tiere sind bei Ausreise geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis

.

Das Leben der heimatlosen Straßenkatzen ist schwer, täglicher Kampf um Futter und Schutz. Als süßes Kitten von Menschen von der Straße geholt, doch später keine Zeit oder Lust mehr sich um das Tier zu kümmern, oder die Katze „funktioniert“ nicht wie gewünscht und dann entsorgt man sie einfach wieder. Das ist Alltag für die Tierschützer und das Schicksal vieler Samtpfoten und somit auch das von Kai.

Mitten im Winter in der größten Kälte fanden wir ihn mit einem Infekt und einer Wunde am Schwanz. Kai kam auf eine Pflegestelle, wurde vom Tierarzt behandelt und heute ist er ein gesunder und stattlicher Kater. Doch Kai hat nicht nur ein wunderbares Aussehen, sondern auch einen feinen und starken Charakter. Am Anfang war er noch ängstlich und reagierte fast unterwürfig, vielleicht weil er früher geschlagen oder angeschrieen wurde. Bei lauten Stimmen versteckte er sich und sah uns aus dem Versteck mit aufgerissenen Augen an. Bei schneller Bewegung rollte er sich zusammen und legte die Ohren an. Aber den Glaube an die Menschen hat er dennoch nicht ganz verloren und Stück für Stück ist es gelungen, ihm mit Leckereien, sanftem Zureden und Streicheleinheiten das Vertrauen zurückzubringen. Er mag es seht unter dem Kinn oder hinter den Ohren gekrault zu werden und sein Futter nimmt er am liebsten in erhöhter Position auf dem Tisch oder Arbeitsplatte, wo er eine gute Übersicht hat und nicht gestört wird. Auch am tropfenden Wasserhahn trinkt und spielt er sehr gerne und für ein Bällchenspiel mit den Kindern oder allein ist er jederzeit zu gewinnen. Kai ist eher am Abend aktiv und relaxed am Tag gerne im Bett der Zweibeiner. Mit andere Katzen kommt Kai zurecht, wenn diese vor ihm keine Angst zeigen und ebenfalls einen starken aber ruhigen und selbstsicheren Charakter zeigen, ängstlich sollten sie jedoch nicht sein und am liebsten hätte er eigentlich seine Menschen und Revier für sich. Kai ist ein 7 Kilo Riese mit einem sanften Herz gegenüber seinen Menschen.

 

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=O2pmER9Fhp8&list=PLV-oi7qDdSIFOoqTpDTBTSVWDPsxD7hGO&index=1

 

https://www.youtube.com/watch?v=fyFfTYDh6k8&list=PLV-oi7qDdSIFOoqTpDTBTSVWDPsxD7hGO&index=3

 

https://www.youtube.com/watch?v=LCtX0cZl0u8&list=PLV-oi7qDdSIFOoqTpDTBTSVWDPsxD7hGO&index=4

 

Schutzgebühr: 160 Euro

.

.

.

Kontaktperson:

Cornelia Wirth

A heart vor animals NPO aus Burgas

Tel.   07331/8245688 oder 0176/20028406 (gerne auch whatsapp)

Email: anony75@t-online.de oder communi.cat@t-online.de