«

»

Kilian – Fuerteventura, Spanien

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kilian16Kilian10Kilian11Kilian12Kilian13Kilian14Kilian15Kilian5Kilian6Kilian7
Vermittlung bundesweit

Kilian – doppelter Notfall

Name des Katze: Kilian (FIV positiv)
Standort: Fuerteventura
Geburtsdatum: 01.10.2010

.

UDPATE Juni 2016: Seit Oktober 2015 ist Kilian nun in unserer Obhut. Er bleibt entspannt, wenn er andere Katzen sieht und wir denken, er könnte zu einem ebenfalls FIV positiven Artgenossen vermittelt werden – vorausgesetzt es gibt viel Platz in der Wohnung.

UDPATE Junl 2016: Kilian hat nun Kater Martin an seine Seite bekommen. Der ist ebenfalls FIV positiv, hat allerdings noch zusätzlich eine Schildrüsenüberfunktion und braucht daher täglich zuverlässig Medikamente. Die Kater verstehen sich gut, es ist Martin der ein wenig zickt. Sie müssennicht zusammen vermittelt werden, können aber 🙂

.

Kilian war neu an der Futterstelle und fiel durch eine Verletzung am Hals auf. Er kam dann umgehend zu unserem Kooperationstierarzt in Behandlung. Kilian ist ein zahmer Kater, der bereits kastriert war. Wir hatten die Hoffung, dass er verloren gegangen und von seinem Besitzer gesucht wird. Aber es hat sich Niemand gemeldet, der ihn vermisst.

Kilian reagiert wie die meisten weißen Katzen sehr empfindlich auf die starke Sonneneinstrahlung auf Fuertventura. Besonders Ohren und Nase sind extrem sonnenbrandgefährdet, was dann zu lebensbedrohlichem Hautkrebs mutiert. Schon allein deshalb wollen wir Kilian die Chance auf ein Zuhause geben. Leider ergab der routinemäßige Blttest, dass Kilian den Katzenaidsvirus in sich trägt. Er kann damit bei stressfreier Haltung alt werden, jedoch darf er keinen Freigang bekommen und nicht zu negativ getesteten Katzen.

Kilian vertrug sich leider nicht mit seinem Leidensgenossen Coco und wir mussten ihn notgedrungen aus Mangel an Pflegestellen in einer Tierpension unterbringen. Es ist eine große Herausforderung für seine Versorgerin schöne Fotos von Kilian zu machen, er will immer Zuneigung und bleibt nie still sitzen.

Kilian sollte als Einzelkater umziehen, er reagiert recht aggressiv bei der Sichtung anderer Katzen. Seine Menschen sollten dann viel Zeit für ihn haben und sich mit ihm liebevoll beschäftigen. Kilian spielt sehr gern und setzt dabei auch seine Krallen ein. Er ist ein kräftiger, muskulöser Kater mit großen Tatzen – ein wunderschönes Tier.

.

.

.

Kontaktperson:

M. Kirschsieper

EL CAPITÁN animal project e.V.

Tel. 0211/396372

Email: info@animal-project.de

Homepage:http://www.animal-project.de

http://www.animal-project.de/vermitteln/kilian/kilian.php