Kitten ohne Namen – St. Petersburg, Russland

Vermittlung bundesweit

Kitten

Noch namenloses Kitten, männlich, geboren am 30. Mai 2018. Sein Papa war ein Maine Coon,  deshalb ist er etwas größer für sein Alter als die anderen Rassen. Er ist natürlich geimpft. Ein sehr aufgewecktes und verspieltes Bübchen.

update 15.10.
Leider ist bei ihm Mykoplasmose festgestellt worden. Die Augentränen müssen mehrmals tägl. abgewischt werden. Auch zeigen seine Antikörpertiter zu wenig rote Blutkörperchen.  Trotzdem ist er sehr verspielt und aktiv und hofft auf ein schönes Zuhause.

.

.

Kontakt:

Olga Konaschkov

Tierschutz Russland e.V., Augsburg

Tel.: 0176 72421417

onega@gmx.de