Kitty – Jaen, Andalusien, Spanien

Diese Katze kann mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Kitty      FIV positiv

KITTY ist eine ca. 6-7 Jahre alte Siammixkätzin, die sich in Jaen, Andalusien, befindet und dort in eine Katzenkolonie ausgesetzt wurde. Bei ernsthaftem Interesse kann Kitty nach Barcelona reisen und von hier aus ausfliegen.
Sie kam in der Katzenkolonie mit den Katzen nicht klar und wurde von ihnen verhauen, da sie dort sehr unterwürfig war. Bei dem Routinebesuch beim Tierarzt wurde festgestellt, dass ihr Mäulchen in einem schlechten Zustand war, vermutlich weil sie in ihrem vorigen Zuhause kein gutes Futter bekam und ausserdem wurde sie positiv auf FIV und negativ auf FeLV getestet.
Der Test soll wiederholt werden, um zu sehen, ob er negativ ausfällt. Seitdem sich Kitty auf einer Pflegestelle befindet, geht es ihr deutlich besser. Hier kommt sie mit der vorhandenen Katze und dem Hund klar. Menschen gegenüber ist sie sehr zutraulich.
Wir suchen für sie ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend in Wohnungshaltung oder Haus mit Garten ohne Freilauf, aufgrund des FIV, mit oder ohne weitere Tiere.
Kastriert: Ja
Test auf FIV: Positiv
Test auf FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Pflegestelle Jaen, Andalusien
Gesundheitszustand: s. oben
Diese Katze kann mit Flugpaten ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr..
.
.
Kontakt:
Protectora de Granollers
Karen Hoffmann
Tel. 0034 616434585    (Spanien)
kaho6695@yahoo.es