Koenig Mufasa Notfall (mit Videos) – Spanien

Vermittlung bundesweit

Koenig Mufasa Notfall           Einzelkatze

Koenig Mufasa
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  01.09.2005
Rasse/Gattung: EKH
Farbe: rot-getigert
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Pflegestelle Finca los gatitos
Einzelkatze: ja
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon oder gesichertem Garten
Bekannte Krankheiten/Handicaps: FIV +
Auf der Finca seit: 02.08.2018

Mufasa wurde 09.2005 geboren und befindet sich aktuell noch in Spanien auf der Katzen-Finca.

Der Name Mufasa hat die Bedeutung „verehrter König“. Er ist ein ganz entzückender, Rot-Tiger von sehr großer Statur mit wunderschönen Augen und einem tiefen Stimmchen wie ein kleiner Löwe. Er ist ein super anhänglicher, menschenbezogener und ein ganz liebevoller Kater. Mufasa möchte seinen Menschen einfach nur gefallen und für sich ganz alleine in Anspruch nehmen. Leider wurde Mufasa positiv auf FIV getestet, der FeLV Test fiel negativ aus. Das große Blutbild ist altersgemäß okay, es mussten lediglich ein paar der hinteren Zähne gezogen und Zahnstein entfernt werden. Da Mustafa positiv auf FIV getestet wurde, sucht er aus diesem Grund ein Zuhause als Wohnungskater mit gesichertem Balkon oder gesichertem Garten, wo er sich im Sommer die Sonne auf den Bauch scheinen lassen kann.

Leider wurde Mufasa von seinen ehemaligen Besitzern bei einem Tierarzt in Marbella abgegeben, da sie in ihr Heimatland zurückkehrten. Der Tierarzt brachte ihn dann ins Tierheim.

Mufasa ist bereits kastriert. Bei Einreise ist er gegen Parasiten behandelt, gegen Tollwut, Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft, gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Die Testungen sind auf FeLV (Leukose) negativ und FIV (Katzenaids) positiv.

Die Vermittlung erfolgt nach einer positiven Platzbesichtigung mit einem Tierschutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

Wer möchte den verehrten König Mufasa adoptieren?

Anfrage: Kontaktformular ausfüllen

.

http://katzenhoffnung.de/Katzen/slides/Koenig%20Mufasa/Koenig%20Mufasa.html