Leia, sie spielt gern mit Jungkatzen, könnte aber auch als Einzelkatze glücklich werden, sofern sie nicht lange alleine bleiben muss – Los Narejos, Alicante, Spanien

Diese Katze kann mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Leia

LEIA ist eine ca. im Dez. 2018 geborene schwarz-weisse Langfellkatze, die sich derzeit in Los Narejos, Provinz Alicante auf einer Pflegestelle befindet. Bei ernsthaftem Interesse kann sie nach Barcelona kommen und von hier aus ausreisen.

Leia erschien im Mai 2019 plötzlich in der Nähe des Büros, in dem Lidia arbeitet. Sie war sehr schmutzig und hungrig. Man brachte sie zum Tierarzt und es wurde lediglich eine leichte Unterernährung festgestellt. Die Tests waren negativ.

Lidia nahm Leia mit zu sich nach Hause und dort hat sie sich recht schnell an die anderen Katzen gewöhnt. Sie spielt gern mit Jungkatzen, ist aber ansonsten eher zurückhaltend und könnte auch als Einzelkatze glücklich werden, sofern sie nicht lange alleine bleiben muss.

Wir suchen für Leia ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon, mit oder ohne weitere Katzen.

Kastriert: Ja
Test auf FIV + Felv: Negativ
Aufenthaltsort: Los Narejos, Alicante
Gesundheitszustand: Gut

Diese Katze kann mit Flugpaten ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr.

.
.

Kontakt:

Adagats

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es