Liebe, ruhige und eigenständige Milena (Neva Masquarade oder Burmesische Katze) – Moskau, Russland

Vermittlung bundesweit

Liebe, ruhige und eigenständige Milena

ca. 2,5 Jahre, geimpft, kastriert, gesund, stubenrein, FELV-, FIV-tests sind negativ. Neva Masquarade oder Burmesische Katze.

Milena wurde auf der Straße entdeckt. Sie wohnte in einem menschenreichen Gebiet und niemand wußte, woher sie kommt und wo sie früher wohnte.

Sie lebt zwar mit vielen anderen Katzen und zwei Hunde, versteht sich mit allen, braucht aber keine engen Freundschaften mit anderen Katzen.

Sehr zärtlich mit den Menschen, ist Milena auch etwas eigensinnig. Sie kommt zum Schmusen, wenn sie Lust dazu hat; wenn sie gerade keine hat, ist das zu akzeptieren. Sicher denkt Milena, dass jemand so Wunderschönes auch ruhig etwas eigensinnig sein kann. Sie ist eine  ruhige und intellektuelle Katze und relaxt gern in einer großen Plastikwanne.

.

.

Kontakt:

Elena oder Katja

elena@russische-tiere-in-not.de

Telefon: 0176 47769450

Homepage: http://www.russische-tiere-in-not.de