Liza und Joshua, nach Eingewöhnung sind sie sehr verschmust – 50969 Köln-Zollstock*

Liza und Joshua                   nur zusammen

Liza

Tier ID 717_Ü_21
Rasse Norwegische Waldkatze
Alter 23.7.2009
Farbe getigert mit weißen Pfoten
Geschlecht weiblich (kastriert)
Chip ja
getestet ja

Besondere Anmerkung

Übernahme nach dem Tod der Halterin. Katze Liza kam zu sammen mit Kater Joshua. Beide werden NUR ZUSAMMEN VERMITTELT !!!! Sie sind Wohnungskatzen. Liza wird von Hause aus als kleine Diva bezeichnet. Sie wurde jedoch noch nie aggressiv. Nachts mauzte sie , durfte immer mit im Bett schlafen. Kinder sind zu anstrengend. Liza lässt sich gut kämmen. Sie liebt Dreamies. Liza benötigt SchilddrüsenmedikamenteMeine Geschichte

Sie sagen, ich sei sehr nett. Ist ja nett……auch wenn das Herz mir und Joshua noch sehr weh tut nach dem Verlust unserer geliebten Menschenfreundin, müssen wir uns auf unseren kommenden neuen Lebensabschnitt einlassen. Es ist schon leicht besänftigend, dass wir, Joshua und ich, uns gegenseitig etwas helfen und unterstützen können.
Manchmal jagt Noha, so wird er gerufen, mich, obwohl er ganz *schön* Probleme mit seiner Arthrose in seinen hinteren Extremitäten hat.
Bin doch seeehr gespannt, ob und wo wir einmal zusammen einziehen dürfen.

Hier im Tierheim lernte ich die liebe Katzenkraulerin B. kennen. Sie hat ein groooooßes Herz für uns.
Sie sagte:
*Joshua ist etwas mutiger und kommt sofort aus seinem Versteck, wenn man sich ihm zuwendet.
Liza ist ein wenig zurückhaltender. Aber wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie eine
wahre Schmusekönigin und genießt auch das Bürsten ihres Fells.*

Ohhhh sage ICH, Liza, das tut sooooo gut.

 

Joshua

Tier ID 718_Ü_21
Rasse Main Coon Mix
Alter 1.7.2013
Farbe getigert
Geschlecht männlich (kastriert)
Chip ja
getestet ja

Besondere Anmerkung

Übernahme nach dem Tod der Halterin. Kater Joshua kam zusammen mit Katze Liza. Beide werden NUR ZUSAMMEN VERMITTELT !!!! Sie sind Wohnungskatzen. Die Katzen sollten in ein kinderfreies Zuhause vermittelt werden. Joshua kann kratzen, wenn er im hinteren Bereich (Hüfte) angefasst wird. Er hatte Bein und Hüfte gebrochen. Noha, wie er gerufen wird, ist sehr verschmust und gesprächig, kann jedoch auch sehr eigenwillig sein. Manchmal jagt und ärgert er Liza. Er lässt sich nicht das Fell bürsten, deshalb wurde er bisher 1x jährlich in Narkose geschoren. Noha hat Panik bei Gewitter und trotz Panik flüchtet er nach draußen. Er mag keine Hunde. Noha braucht Schmerzmittel wegen seiner lädierten Hüften.Meine Geschichte

Ich werde Noah gerufen. Bin AUCH sehr nett. WER von Mensch und Tier hat nicht mal die ein-oder andere kleine Macke?
Liza hat ja bereits gesagt, weshalb wir hier sind und das wir NUR ZUSAMMEN IN EIN NEUES ZUHAUSE GEHEN !!!!!

Auch ICH lernte die liebe Katzenkraulerin B. heute kennen. Da spüren Katzen sofort, wie groß ihr Herz für uns geöffnet ist. Sie sagte über mich und Liza:
*Joshua ist etwas mutiger und kommt sofort aus seinem Versteck, wenn man sich ihm zuwendet.
Liza ist ein wenig zurückhaltender. Aber wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie eine wahre
Schmusekönigin und genießt auch das Bürsten ihres Fells.*

Ihhhh……, sage ICH, Noah…..Fell bürsten…….

.

.

Revierleiterin / Ansprechpartnerin

Frau E. Sans
e.sans@tierheim-koeln-zollstock.de

.

http://tierheim-koeln-zollstock.de/tiervermittlung/katzen.html