«

»

Luna (mit Video) – Spanien


Vermittlung bundesweit 

Luna

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  01.07.2015
Rasse/Gattung: Siam
Farbe: Tabbypoint
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Pflegestelle Finca los gatitos
Einzelkatze: nein
Haltung: Wohnung mit Balkon oder gesicherter Garten / Freigang nach Absprache
Bekannte Krankheiten/Handicaps: keine
Auf der Finca seit: 10.07.2017

Hola ich bin die bezaubernde Luna. Meine Pflegemama sagt, dass ich eine ganz liebe und super verschmuste Maus bin, die sich so gerne streicheln lässt und jede Schmuseeinheit sehr genießt, dabei schnurre ich ganz entzückt und gebe ganz zarte Liebesbisse. Anfänglich bin ich ein wenig schüchtern, dass gibt sich aber schon nach kurzer Zeit. Dann werde ich zu einer ganz großen Schmuserin, die sehr anhänglich und menschenbezogen ist. Siamtypisch erzähle ich dir auch gerne Geschichten. Mit den anderen Katzen hier auf der Finca verstehe ich mich natürlich auch, wir spielen und toben viel miteinander. Dabei bin ich ganz sanft und vorsichtig.

Martina hat mich und meine sechs Kitten aus der Perrera befreit. Aber leider haben nur zwei meiner Babys überlebt. Hier auf der Finca, werden wir hingebungsvoll umsorgt und durften erfahren, dass wir geliebt werden. Mein Schwänzchen ist ein bisschen verkürzt, es muss durch einen Unfall passiert sein, was mich und meiner Schönheit in keinster Weise beeinträchtigt.

Jetzt, da meine Kinder groß genug sind und auf eigenen Pfötchen stehen, suche ich ein eigenes Zuhause. Da ich ein ganz lieber Schatz bin, sollten in meinem neuen Zuhause auch sehr soziale Katzen sein, mit denen ich mich anfreunden, spielen und kuscheln kann.

Unsere Katzen sind ausdrücklich keine Einzeltiere, denn sie lieben das Leben in Katzengesellschaft und möchten das Zusammenleben mit ihren Artgenossen nicht missen. Auch mit den Hunden hier auf der Finca, verstehen sich unsere Katzen alle super.

Das neue Zuhause sollte einen gesicherten Garten oder Terrasse haben, da unsere Katzen es sehr lieben, sich an der frischen Luft aufzuhalten, die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen und die Nase in den Wind zu stecken.

Unsere Katzen sind bereits entwurmt und gegen Flöhe behandelt, zweifach gegen Katzenschnupfen und Seuche geimpft. Die Testungen auf FIV (Katzenaids) und FeLV (Leukose) sind negativ. Bei Ausreise sind die Katzen alle im entsprechenden Alter kastriert, haben eine gültige Tollwutimpfung, sind gechipt und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.
Die Vermittlung erfolgt nach einem positiven Platzbesuch mit einem Tierschutzvertrag und Schutzgebühr bzw Aufwandsentschädigung.
Wenn du dich angesprochen fühlst und ein schönes, liebes und artgerechtes Zuhause hast, dann sende uns deine Anfrage über unser Kontaktformular. Wir freuen uns sehr.

Anfrage: Mail an Katzenhoffnung oder Kontaktformular ausfüllen

Video 1 auf Youtube
Video 2 auf Youtube

.

.

http://www.katzenhoffnung.de/Katzen/slides/Luna/Luna.html