«

»

Maemi und Saki – Madrid, Spanien

Maemi

Saki


Vermittlung bundesweit

Maemi & Saki (geb. 7/2017)           nur zusammen

 

Die beiden Schwestern Maemi (schildpatt) und Saki (Siammix) kamen auf einem Schulhof zur Welt und ließen sich auch nicht von den Kindern stören, wenn diese auf dem Schulhof spielten. Und sie nutzten die Nächte aus, wenn keine Kinder da waren, um zu toben und zu spielen. Die beiden hatten ihre Mutter verloren, sie war leider nicht zu finden. Sie einzufangen war etwas schwierig – Fallen durften aus Sicherheitsgründen nur tagsüber aufgestellt werden, aber da kamen sie wenig raus. Endlich gelang es – als die beiden kleinen Katzenmädchen hungrig das Schulgelände verließen und in den davor stehenden Abfallbehältern nach Essbarem zu suchen. So konnten sie endlich in Sicherheit gebracht, tierärztlich versorgt werden und haben jetzt immer genug zu essen.

Maemi ist eine reizende Katze, vom ersten Tag an schnurrte sie, wenn man sie anfasste. Sie ist eine lustige, verspielte Katze, die gerne schmust und um Steicheleinheiten bittet. Gerne rollt sie sich auf dem Schoß des Menschen zusammen und schläft dann seelenruhig. Saki ist diejenige, die sagt, wo es lang geht. Anfangs vorsichtig, beginnt auch sie langsam die Streicheleinheiten des Menschen zu genießen und fängt bei ihrer Pflegemama schon an, diese einzufordern. Da die beiden Katzenmädchen soviel gemeinsam durch haben und doch sehr aneinanderhängen möchten wir sie nur zusammen vermitteln.

Zu ihrem Glück fehlt ihnen jetzt noch ein eigenes Zuhause. Da die beiden sehr aneinanderhängen werden sie nur zusammen vermittelt. Bitte sehen Sie von Anfragen nach nur einer der beiden Schwestern ab. Natürlich kann gerne bereits eine weitere Katze oder Kater im neuen Zuhause leben.

Maemi und Saki sind entwurmt, negativ auf FIV und FeLV getestet, 2fach geimpft (gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, FeLV sowie Tollwut) und gechipt.

Die Vermittlung erfolgt deutschlandweit nach Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandsentschädigung – nur zusammen.

Maemi und Saki warten auf einer Pflegestelle in Madrid auf ihr Zuhause.

Kontakt: Vermittlung@Katzenpflegestelle.de, telefonisch nur 030/55159654 (Mo-Fr 18 bis 20 Uhr, Samstag ab 11 Uhr) oder nur Whats App/SMS unter 0151/70385444
(Bitte öfters versuchen und wenn Sie uns persönlich nicht erreichen, bitte eine Nachricht auf dem AB (Festnetz) hinterlassen oder eine Whats App oder SMS schicken, wir melden uns dann bei Ihnen)

Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage http://katzenpflegestelle.de/Vermittlung

.

http://katzenpflegestelle.de/Maemi%20Saki