«

»

Mai – Malaga, Spanien

Mai-01

Vermittlung bundesweit

Mai

ID: 1789


* * * S T E C K B R I E F * * *

Geschlecht:
Alter:
Rasse:
Fellfarbe:
Haltung:
Aufenthaltsort:
weiblich
geb ca.2014
Langhaar-Mix
getigert
Wohnung oder Freigänger
Malaga

Charakter/Lebenslauf: Mai wurde regungslos liegend an einer Schnellstrasse gefunden. Erst dachte man sie wäre tot, aber als man näher kam versuchte Mai sich panisch unter ein Auto zu verkriechen.

Sie war jedoch so schwach, dass sie nicht weit gekommen ist. Wir brachten Mai sofort in eine Tierklinik, der Verdacht, dass sie angefahren wurde bestätigte sich zum Glück nicht, sie war einfach nur völlig dehydriert, unterernährt und schwach. Sie wog gerade einmal noch 1,2 kg und war stark unterkühlt.

Bei der näheren Untersuchung stellte sich heraus, ihr Kniegelenk war ausgekugelt, da sie einen angeborenen defekt hat, daher konnte sie sich kaum bewegen. Beim Ultraschall sah man auch noch Babys, diese jedoch regungslos, Mai trug ihre toten Kinder in sich.

Sie wurde einige Tage gepäppelt und als sie einigermassen stabil war konnte man in einer OP die toten Babys entfernen. Drei Monate später war sie soweit fit dass man ihr in zwei OP´s das Kniegelenk so richten konnte, dass sie normal laufen kann.

Mittlerweile wiegt Mai stolzre 3,8kg und hat sich zu einer wunderschönen Katzendame mit halblangem Fell entwickelt. Sie ist anfangs etwas scheu, man braucht Geduld um ihr Vertrauen zu erwecken, dann aber ist sie eine wunderbare Mitbewohnerin.

Sie ist bereits Fiv und Leukose negativ getestet.

Mai sucht seit 05/16 ein Zuhause



Tierheim/weitere Informationen: Mai lebt bei lieben Tierschützern auf einer Pflegestelle in Malaga und wartet dort auf ein liebevolles Zuhause. Die lieben Helfer in Malaga organisieren sich privat und haben daher nur wenig Möglichkeiten, die Katzen unterzubringen. Für jede Katze, die von dort vermittelt wird, kann wieder ein Notfall nach rutschen.

 


Mai
Mai

Mai

Mai

Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), gechipt, getestet (Leukose, FIV) und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihre neue Familie.
AMAN


Schutzgebühr:
Standort:
130,- €
Spanien

Kontaktdaten

Kontaktperson: Nicole Torlop
eMail-Adresse: webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon: 0163-1527354 oder 02361-3847119 ab 18 Uhr
Kontaktformular: Wenn Sie sich für Mai interessieren, füllen Sie bitte unser «Kontaktformular» aus.

eingestellt am: 22.Mai.2016

 

http://www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de/