Marco – Teneriffa, Spanien

Marco kann nach Deutschland und die umliegenden Nachbarländer vermittelt werden. Allerdings müsste er dann von deinem deutschen Flughafen abgeholt werden.

 

Marco *FeLV*(PS), 08/2016

Geb. ca. 08/2016

Der wunderschöne Snowshoe-Mix Marco wurde vermutlich von seinen Besitzern auf die Straße gesetzt, weil sie Teneriffa verlassen wollten. Eine befreundete Tierschützerin hat ihn gefüttert und nach zwei Wochen aufgenommen, da er an einer sehr stark befahrenen Straße lebte. Leider stellte sich heraus, dass der kleine Mann Leukose positiv ist und sie kann ihn daher nicht bei sich behalten. Marco ist sehr liebevoll und hat vor nichts Angst. Er zeigt auch keine Anzeichen seiner Erkrankung. Jetzt suchen wir für den wunderschönen Kater-Mann das passende Zuhause. Vorzugsweise sollte dort schon eine andere positive Katze leben, denn allein sein ist für keine Katze gut. Wenn nicht kann Marco gerne einen Kumpel mitbringen.

Marco reist geimpft (Tollwut), gechipt, kastriert, negativ auf FIV und Giardien getestet sowie mit Floh- und Wurmkur behandelt aus!

Die Schutzgebühr beträgt 140,00 Euro inkl Flug

Marco ist einfach ein Traum. Er lebt derzeit auf Teneriffa auf einer Pflegestelle. Leider wurde er positiv auf Leukose getestet, deshalb kommt für ihn ungesicherter Freigang nicht in Frage. Ein weiterer FeLVi sollte im neuen Zuhause bereits auf ihn warten, ansonsten bringt er gerne einen passenden Kumpel mit. Wir klären Sie gerne zum Thema FeLV auf, schreiben Sie uns hierzu einfach eine Email.
Unsere Vermittlungskriterien entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.teneriffas-sonnenkinder.de

.
 .

Kontakt für seine Vermittlung:

.

vermittlung@teneriffas-sonnenkinder.de

.

https://www.facebook.com/pg/Kaaaatzen/photos/?tab=album&album_id=1994106307542149