Mariuca und Mihaita – Bruder und Schwester, die ihr Leben miteinander verbracht haben und nun auch ein trauriges Schicksal teilen: Ihre Halterin ist verstorben – Constanta, Rumänien

Vermittlung bundesweit

Mariuca und Mihaita        nur zusammen

Das sind Mariuca und Mihaita, Bruder und Schwester, die ihr Leben miteinander verbracht haben und nun auch ein trauriges Schicksal teilen: Ihre Halterin ist verstorben und so haben die beiden im Alter von 12 Jahren ihr wichtigste Bezugsperson, bei der sie ihr Leben verbracht haben, verloren. Nun suchen wir für die zwei ein neues Zuhause – wir wissen, das wird nicht leicht werden, aber wir möchten nicht, dass die zwei ihr restliches Leben im Tierheim verbringen müssen.

Mariuca ist eine echte Kuschelmaus und sehr, sehr menschenbezogen. Sie liebt es zu schmusen und sich richtig durchflauschen zu lassen. Auch Kinder mag sie sehr gern, jede streichelnde Hand ist ihr willkommen 🙂 Genauso gern mag sie auch ihren Bruder Mihaita, obwohl er manchmal ein kleiner Grummelkopp sein kann. Er ist aber nicht böse, sondern einfach nur ein bisschen reservierter und abwartender. Die zwei lieben sich sehr, daher werden wir sie auf keinen Fall getrennt vermitteln. Mit anderen Katzen kommen die beiden auch gut zurecht, können also gerne zu bereits vorhandenen Katzen ziehen.

Beide benötigen natürlich ein bisschen Unterstützung bei der Fellpflege. Das das tägliche Bürsten in letzter Zeit ein wenig vernachlässigt wurde, mussten die beiden geschoren werden. Mariuca hat außerdem ein wenig Probleme mit den Tränen-Nasen-Kanälen – ein Problem, was er leider mit vielen Persern teilt. Ansonsten sind die beiden fit und gesund und würden gerne so schnell es geht in ihr neues Zuhause ziehen.

Mariuca und Mihaita sind kastriert und geimpft (Tollwut, Katzenschnupfen und Katzenseuche). Ins neue Zuhause ziehen sie nach einem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

.

.

Kontakt:

Julia Oberst

Doggyland e.V.

julia2@helfende-haende-ev.com

Telefon: 01622070058