Mary ist eine selbständige, aktive, unabhängige, kontaktfreudige und selbstbewusste Katze – Moskau, Russland (Transport 24.09.)

Vermittlung bundesweit

Mary                        Einzelkatze, ohne Kinder

5 Jahre
Wild Sibirische Katze und Schottische Faltohrkatze Mischling
Kastriert,  geimpft
FIV und FelV negativ (Stand 20.09.2021)
Einzelkatzen
Kann mit und ohne Freigang vermittelt werden
Transport am 24. September
.
Mary ist eine selbständige, aktive, unabhängige, kontaktfreudige und selbstbewusste Katze.
.
Mary ist echt eine menschenenbezogene Katze.  Sie rennt zum Begrüßen, schmust und schleift an den Beinen und Händen des Menschen. Sie lässt sich streicheln, mag es jedoch nicht, wenn sie bedrängt wird, sie kuschelt lieber selbst.  Sie ist eine sehr schnelle Katze mit guten Reflexen, eine richtige Jägerin. Sie liebt es zu rennen und zu spielen und weiß freie Räume zu schätzen. Sie will alle Räume der Wohnung kennen zulernen. Sie kennt ihren Namen und kommt, wenn sie gerufen wird (natürlich, wenn sie nicht zu beschäftigt ist). Spielzeuge findet sie sehr interessant, vor Allem weiche Bälle, große Fellmäuse und Laserpointer. Sie weiß aber ganz genau, dass ein Spielzeug keine echte Beute ist. Die Vögel draußen nimmt sie als wahre Beute wahr und zeigt ganz anderen Jagdtrieb. Mary zeigt keine Angst vor all dem was ihr im Tierheim und auf ihrer Pflegestelle begegnet ist.  In einer neuen Umgebung versteckt sie sich nicht und frisst von der ersten Minute an normal, benutzt das Katzenklo und kommuniziert mit Menschen.
.
Andere Katzen kann Mary nicht ausstehen und ist normallerweise ihnen gegenüber aggressiv. Schwache, kranke Katzen kann sie dulden und sogar ein wenig mit ihnen spielen, lässt aber keine Annäherung zu. Mit Hunden hatte sie noch keine Erfahrung.
.
Bevor Mary ins Tierheim kam, lebte sie auf dem Gelände einer großen Fabrik und war dort die einzige Katze. Mehr als ein halbes Jahr musste Mary im Tierheim im Käfig verbringen, weil sie mit anderen Katzen überhaupt nicht zurechtkam und es sogar zu offenen Konflikten und Essensverweigerungen kam. Aus diesem Grund wurde sie auf eine Pflegestelle gebracht.
.
Mary ist beim Futter nicht wirklich wählerisch. Sie frisst gerne Trockenfutter z. B. Royal Canin und Nassfutter. Sie benutzt das Katzenklo einwandfrei. Sie wurde an klumpendes und klumpfreies Streu gewöhnt. Sie verteilt die Steinchen nicht und benutz das Katzenklo auch, wenn es nicht sehr frisch ist.
.
Zu Mary würde jede Familie ohne Kinder und ohne weitere Haustiere passen – Kinder würden eine so selbständige Katze nicht interessant finden..

Kontakt:

Russische Tiere in Not e.V.
.
Elena und Natalia
.
.
.
01575 5128411 ab 18:00
.