Mia und ihre Kitten – 35452 Heuchelheim, nahe Gießen

Vermittlung bundesweit

Gerettete Katzenfamilie!

Mutterkatze Mia und ihre Kitten Magnum, Menthos, Milka, MJ für Michael Jackson, der an diesem Tag 60 Jahre alt geworden wäre und Momo, haben ihre Rettung einer aufmerksamen Nachbarin zu verdanken. Die Kitten „lebten“ in einem Lichtschacht, wo sie sich niemals alleine hätten befreien können, die Mutterkatze konnte durch einen Spalt in der Abdeckung heraus. Sie wurde von einer Nachbarin gefüttert. Bei den Minis befand sich weder Futter noch Wasser.

Mit Hilfe des Veterinäramtes und der Nachbarn konnte die eigentliche Besitzerin der Mutterkatze ausfindig gemacht werden. Aus eigenem Schutz hatte sie dieses Haus verlassen müssen, ohne die Katzen mitnehmen zu können. Jetzt war sie sofort zur Stelle und abenteuerlich mit akrobtischer Kunst konnten die Kitten befreit werden. Die Mutterkatze kam sofort, als sie gerufen wurde. Nun sind sie in Sicherheit.

Die Tiere sind inzwischen geimpft, gechipt und entwurmt. Ihre mageren Körperchen sind Vergangenheit, alle haben eine tolle Figur! In ca. zwei Wochen können die Katzen vermittelt werden. Bis dahin ist Mia kastriert.

Sie werden nur in reine Wohnungshaltung abgegeben. Entweder paarweise oder zu einer bereits vorhandenen Katze im Welpenalter. Unser Wunsch ist es, dass Mia zusammen mit einem ihrer Kinder in ein neues Zuhause zieht.

.
.

iluja@gmx.de

Tel. 01782189491

http://tieroase-heuchelheim.de/ 

https://tieroase-heuchelheim.de/index.php/katzen/277-mia-babies