Michi – Barcelona, Spanien

Diese Katze kann mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Michi

MICHI ist ein auf ca. 6-7 Jahre geschätzter Siammix, Red Point, (Stand: 07/2018), der aus Sevilla, Andalusien, stammt, wo er in einer Katzenkolonie auf der Strasse lebte. Seit kurzem befindet sich Michi auf einem Pflegeplatz in Barcelona und kann von hier aus ausreisen.
Michi ist seit Anfang Juli 2018 auf dem Pflegeplatz in reiner Wohnungshaltung. Er kam mit mehreren Schrammen am ganzen Körper an und wurde erst einmal prosivorisch versorgt. Die Wunden sind so gut wie verheilt, aber er ist nach wie vor sehr dünn. Der Pflegeplatz bietet hochwertiges Futter, und Michi scheint allmählich zu Kräften zu kommen, denn guten Appetit hat er. Er lässt sich inzwischen gern streicheln und läuft nicht mehr davon. Andere Katzen toleriert er gut.

Wir suchen für ihn ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend in Wohnung oder Haus mit Balkon, Terrasse oder Garten, gern zu weiteren Katzen. Hunde kennt Michi nicht. Aber wir denken, dass er mit Hunden klarkommen würde.

Kastriert: Ja
Test auf FIV/FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Pflegestelle Barcelona, Spanien
Gesundheitszustand: Gut

Dieser Kater kann mit Flugpaten ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit WArtezeiten gerechnet werden. Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr.

.

.

.

Kontakt:

Protectora de Granollers

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es