Mio und seine Geschwister suchen paarweise ab Juli ein liebevolles Zuhause (mit Video) – Russland

Vermittlung bundesweit

Mio und Geschwister                                  nur paarweise

geb.:  07.03.2021,     Wohnungshaltung

Kätzchen, männlich, sein Name ist Mio, wurde geboren 07.03.2021.

Das ist ein Wunder, dass die Kleinen diesen Welt erblicken durften. Ihre hochschwangere Mutter wurde einfach herzlos neben einem Wohnhaus entsorgt. Die Bewohner von diesem Haus haben das Muttertier entdeckt. Sie hat laut gemauzt und offensichtlich sehr gelitten. Sie haben den Tierschutz eingeschaltet.

Die Mutter wurde  schnell in die Tierklinik eingeliefert und konnte dort per Kaiserschnitt ihre Kitten (2 Junge und 2 Mädchen) zur Welt bringen.
Mio und seine Geschwister haben sich prächtig entwickelt. Sie essen Premium Nass- und Trockenfutter, sie benutzen fleißig den Katzenklo.

Die Katzenkinder suchen ab Juli ein Zuhause. Zu dieser Zeit werden sie geimpft und gechipt sein. Die gewünschte Vermittlung ist Paarweise. Das wird die Gewöhnungphase sehr erleichtern, ein bekannter Spielkamerade ist immer dabei.

Wenn Sie an Mio und seinem Bruderoder seinen Schwestern interessiert sind, schreiben Sie, bitte, uns per Email oder WhatsApp.

+491704080729

.

.

Kontakt:

Larisa Smirnova
Telefon: +491704080729