Murray – Spanien


Vermittlung bundesweit

Kuschliger Zwerg Murray

Rasse/Gattung: Angora-Mix (Mischling)
Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: geb. Juli 2016

Aufenthalt: Pflegestelle
Land: Spanien

.

Murray und seine Geschwister Federer und Nadal wurden als kleine Katzenkinderzwerge einfach in der Nähe einer Straßenkatzenkolonie ausgesetzt. Der Tierschützer in Spanien, der die halbwilden Katzen dort versorgt und füttert, wurde der kleinen Schar ansichtig und zauderte nicht lange. Zu viele Katzen hatte er schon zu versorgen, auch hätten die Kleinen vermutlich die nächsten Wochen nicht überlebt.

So wurden die Geschwister, die lt. Aussage unserer Ansprechpartner vor Ort eine Angorakatze in ihren Ahnen gehabt haben müssen, in einer unserer Pflegestellen untergebracht und dort sind sie zu munteren Teenagern herangewachsen. Bruder Nadal durfte schon nach Deutschland auf Pflegestelle reisen, nur Federer und Murray warten noch in Spanien, dass IHRE Menschen auf sie aufmerksam werden.

Murray wird am Anfang etwas Zeit brauchen um aufzutauen, doch wenn er sein neues Zuhause erst einmal ausgiebig beschnuppert hat, ist er ein lieber, zutraulicher und verspielter Knopf, sein kecker Blick auf den Fotos verrät das schon.

Was Murray auf jeden Fall in seinem neuen Zuhause braucht ist ein gleichaltriger Freund zum Spielen und Toben, vielleicht darf er ja sogar Bruder Federer mitbringen? In der Pflegestelle lebt er im Katzenverband und versteht sich mit allen seinen Gefährten prima.

Wir vermitteln Murray bevorzugt in Wohnungshaltung, ein Balkon sollte katzensicher vernetzt sein.

Murray befindet sich noch in Spanien, ist im Juli 2016 geboren, kastriert, FIV /FELV negativ getestet, gegen Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft , gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Für diese medizinische Versorgung hätten wir gern eine Kostenbeteiligung in Höhe von 160 EUR. Vertraglich geregelt wird die Adoption von Murray über einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

.

.

Möchten Sie Murray, vielleicht sogar zusammen mit Bruder Federer ein Zuhause geben? Wenn ja melden Sie sich bitte bei martina.pulver@katzenherzen.de

.

Homepage: http://www.katzenherzen.de/