Neska sollte eingeschläfert werden, dabei ist sie eine ganz liebe Katze, die viel Aufmerksamkeit möchte – Spanien

Diese Katze kann mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Neska

NESKA ist eine weisse mit dunklen Abzeichen Langfellkatze und wurde ca. 2018/2019 geboren. Sie befindet sich zurzeit in einem kleinen Tierheim in Torrevieja und kann von hier aus in Vermittlung gehen.

Neska stammt ursprünglich aus einer Katzenkolonie, in der sie während ca. 2 Jahren täglich zusammen mit anderen Katzen gefüttert wurde. Eventuell hatte sie vorher ein Zuhause und wurde einfach dorthin ausgesetzt. Die Frau, die die Katzen füttert, wollte Neska schweren Herzens euthanasieren lassen, da bei ihr eine chron. Zahnfleichentzündung festgestellt wurde und kein Geld für eine OP vorhanden war. Der Verein erfuhr davon und kümmerte sich um Neska.

Bei einem weiteren Tierarztbesuch wurden ihr alle Zähne bis auf die Fangzähne gezogen. Diese Art von Chirurgie erfordert Nachkontrollen. Ausserdem wurde ihr Fell aufgrund der vielen Knoten geschoren.

Neska ist eine ganz liebe Katze, die viel Aufmerksamkeit möchte und nicht den ganzen Tag alleine sein sollte. Eine weitere Katze wäre schön; kleine Hunde kennt sie auch.

Wir suchen für sie ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon, kein Freilauf!

Kastriert: Ja
Test auf FIV und FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Tierheim Alma de Gato Adopta, Torrevieja
Gesundheitszustand: s. oben

Diese Katze kann je nach Transportmöglichkeit ausreisen. Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr.

.

.

Kontakt:

Adagats

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es