Notfall: Einsames, liebevolles Mäuschen, ihre Partnerin fand schon ein Zuhause, nur sie wartet noch sehnsüchtig, wer erbarmt sich? – 50969 Köln-Zollstock*

Mäuschen                      Einzelkatze

.

Tier ID 518_Ü_19
Rasse EKH
Alter 1.1.2006
Farbe schwarz weiß /
Geschlecht weiblich (kastriert)

.

Besondere Anmerkung

Abgabe, kam zusammen mit 517 Fritzchen, der vermittelt ist.

Meine Geschichte

Alles hatte sich damals, als Fritzchen und ich hier ankamen, auf einen Schlag für uns geändert. Nachdem ich mit Fritzchen aus unserem Zuhause ausziehen musste und wir hier abgegeben wurden, mussten er und ich uns auch trennen. Wir waren nie das Katzenpaar, welches aneinander „klebte“, doch wir wohnten lange Jahre zusammen.
Bei der Untersuchung und einem Test hier im Tierheim stellte der Doc bei Fritzchen fest, dass er Fiv positiv ist.
Alle die Jahre hatten wir problemlos miteinander gelebt, doch JETZT, wo man es WUSSTE, wurden wir räumlich getrennt.
Wenn ich einmal die Möglichkeit habe, in ein neues Zuhause umzuziehen, möchte ich dort als Einzelkatze leben.
Fritzchen hat SEINEN Platz in einem neuen Zuhause gefunden. Darauf hoffe ich auch noch immer.
Zwischendurch ging es mir einige Zeit RICHTIG SCHLECHT. Ich fürchtete sogar um mein Leben.
Nun befinde ich mich, so unser aller Wunsch, auch der der Zweibeiner, in der Genesungsphase. Ein Zuhause könnte mir sicher dabei helfen!!!!

 

.

Revierleiterin / Ansprechpartnerin

Frau E. Sans
e.sans@tierheim-koeln-zollstock.de

.

http://tierheim-koeln-zollstock.de/tiervermittlung/katzen.html