NOTFALL: Für Omi Hanna suchen wir ein Gnadenplätzchen – Berlin*

Omi Hanna

.

Vermittlungsnummer 21/1611
Tierart Katzen
Geschlecht weiblich
Rasse EKH
Größe
Geburtsdatum ca. 06/2006
Im Tierheim seit 22.06.2021

.

Unsere Katzen-Omi Hanna wurde gefunden und sucht jetzt ein Plätzchen für ihren Lebensabend. Bei uns zeigt sie sich scheu und zieht sich eher zurück – aber wir hoffen, dass sie in der richtigen Umgebung mit entsprechend Zeit und Ruhe wieder etwas auftaut.

Beim Ömchen kann beim Geschäft altersbedingt natürlich auch mal was daneben gehen – dafür sollte ihr neues Zuhause Verständnis haben. Bei uns hat sie eine Zellstofftoilette, die sie sehr gut annimmt; das sollte in ihrem neuen Zuhause am besten so weitergeführt werden.

Für Hanna suchen wir ein ruhiges Zuhause bei lieben Menschen, die viel Zeit für sie haben. Kinder sollten nicht im Haushalt leben, altersbedingt braucht Hanna viel Ruhe. Sie hat Anämie und hohen Blutdruck, dazu Probleme mit der Niere – dafür bekommt sie Spezialfutter.

Als Hospizstelle werden Sie von uns betreut und bekommen die Ausstattung für die Versorgung der Katze von uns (Futter, Einstreu, Medikamente etc.); gern können Sie aber natürlich auch privat auf eigene Kosten einkaufen – wir freuen uns natürlich über jede Unterstützung. Die medizinische Behandlung erfolgt kostenlos bei uns in der Tierheim-Praxis. Weitere Details erörtern wir gern im Beratungsgespräch.

Wenn Sie unserer Hanna ein Plätzchen für den Lebensabend schenken möchten oder Fragen haben, melden sie sich gern unter Telefon 030 76888-159 oder schreiben sie eine E-Mail an praxis@tierschutz-berlin.de. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage.

.

Tierheim Berlin

.

Omi Hanna