NOTFALL: Musjasha wurde schwer verletzt aufgefunden, jetzt kann sie wieder auf allen vier Beinen laufen (mit Video) – Russland*

Vermittlung bundesweit

Musjasha         ohne andere Tier und ohne kleine Kinder

Musjasha wurde im letzten Jahr schwer verletzt aufgefunden. Sie hatte Frakturen an den Hinterbeinen und lief nur auf den Vorderbeinen. Sie wurde in die Tierklinik gebracht, operiert, kastriert und lebte von da an in der Tierklinik. Die Tierschützer und die Klinikmitarbeiter versuchten alles in ihrer Macht stehende, Musjasha ein Zuhause zu finden, doch leider blieben alle Versuche erfolglos. Nun möchten wir helfen.

Musjasha ist eine super freundliche, kontaktfreudige junge Katze, welche nun wieder auf allen vier Beinen laufen kann allerdings läuft sie sehr instabil. Aus genau diesem Grund sollten in ihrem zukünftigen Zuhause keine anderen Tiere und keine kleinen Kinder leben. Musjasha ist einfach sehr wacklig und die Gefahr, dass sie sich beim spielen oder toben verletzt, ist einfach zu groß

.

Kontakt:

Cathy Herrmann
Tsv-Phelan e.V.
Telefon: 017622866826
.