NOTFALL: Taras muß mit seiner verkrüppelten Pfote in einer Massenunterkunft für Katzen leben – Zypern

Vermittlung bundesweit, in die Schweiz, nach Österreich, Belgien und in die Niederlande

Taras

Alter: ca. 6 bis 7 Jahre

Taras ist ein ehemaliger Straßenkater. Seine Pfote muss mal gebrochen gewesen sein und danach ist der Knochen falsch zusammengewachsen. Dem Tierarzt war es jedoch nicht möglich diesen alten Bruch nachträglich zu richten. Taras setzt mit der Pfote auf aber benutzt sie nicht vollends sondern nur so halb.

Er hat bislang keine FIV-Symptome, obwohl er FIV-positiv ist. Er ist FelV-negativ und kastriert. Er lebt auf Zypern auf einer Massenpflegestelle mit sehr vielen Katzen. Eine solche Haltungsform ist für eine FIV-positive Katze völlig ungeeignet. Daher wäre es schön, wenn er ein Zuhause finden könnte.

Eine Pflegestelle wäre zwar auch schön, allerdings müsste wegen der geringen Vermittlungsaussichten mit einer sehr langen Verweildauer gerechnet werden und die Pflegekosten können leider nicht übernommen werden.

.

.

Kontakt:

Svenja Diederichs

svenja.diederichs@gmx.de

Telefon: 0174 9502348

Homepage: https://www.facebook.com/Aphroditekatzen-Zypernkatzen-in-Not-brauchen-Hilfe-111481501118147