«

»

Patri – Spanien


Vermittlung bundesweit

Bunte, zuckersüße Patri

Geschlecht: weiblich / kastriert
Alter: 2 Jahre

Sie schaut auf den Fotos so zuckersüß aus der Wäsche, die kleine bunte Patri. Dabei hat sie es faustdick hinter den goldigen Ohren.

Aber erst einmal Patris Geschichte: Eine unserer Pflegemamas wurde von Anwohnern auf die kleine Patri aufmerksam gemacht, da war sie gerade mal ein dreiviertel Jahr alt. Sie hat verzweifelt bei einem Fischrestaurant nach Futter gesucht. Der Duft nach gebratenem Fisch hatte sie mitsamt ihrem knurrenden Magen angelockt.

Unsere Pflegemama hat die Maus eingetütet, weil sie sich das Elend nicht mit anschauen konnte und Patri auch im gefährlichen Alter war. Der nächste potente Kater wäre nicht weit gewesen und das Elend auf Spaniens Straßen ist schon groß genug.

In der Pflegestelle angekommen hat sich herausgestellt, dass Patri eine menschenbezogene, liebenswerte kleine Katzendame ist. Sie ist supersozial und möchte auf jeden Fall Gesellschaft von Mensch und Katz.

Sie ist aber gleichzeitig auch eine selbstbewusste und sehr aktive Katze mit Pfeffer im süßen Popo. Bei Wohnungshaltung sollte die Wohnung entsprechend groß sein und katzengerecht eingerichtet und ein Balkon gut gesichert. Patri liebt es zu klettern!
Sollte im neuen Zuhause keine kätzische Gesellschaft für Patri befinden bringt sie sich diese auch sehr gerne aus Spanien mit.

Patri ist im Juni 2015 geboren, befindet sich aktuell noch in Spanien, ist kastriert, FIV /FELV negativ getestet, gegen Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Für diese medizinische Versorgung fällt eine Kostenbeteiligung in Höhe von 140 EUR an. Vertraglich geregelt wird die Adoption von Patri über einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

.

.

Möchten Sie unserer liebenswerten Knalltüte Patri ein Zuhause geben?

Wenn ja, melden Sie sich bitte bei martina.pulver@katzenherzen.de

.

Homepage: http://www.katzenherzen.de/