«

»

Paul – 66482 Zweibrücken

paul_1622_2 paul_1622_3

Paul

Karthäuser-Mischling
Kater, kastriert, geb. ca. 2011
 .

Paul lief den Leuten, die ihn bei uns abgegeben haben vor rund 3 Monaten zu. Da der kastrierte Kater jedoch nicht gekennzeichnet war, konnte man leider nicht herausfinden ob er ein Zuhause gehabt hat. Er ist durch seinen Schwanz, von dem ihm ein Stück fehlt, optisch recht markant und müsste auch heute noch durch evtl. Vorbesitzer erkannt werden.

Paul war in Ernstweiler zugelaufen und lebte dort die letzten 3 Monate auch als Freigänger. Eigentlich hätte er bei der tierlieben Familie, die selbst Katzen hat auch bleiben können… Wenn er nicht so wäre wie er ist. Denn so verschmust er einerseits auch sein kann, so aggressiv kann er auch werden. Dies können wir derzeit in der Quarantänebox auch bestätigen. Wenn ihm etwas nicht schmeckt, kann er richtig sauer werden.

Leider griff er die Leute auch an, wenn die eigentlich gar nichts machten oder sogar schliefen. Paul sucht also ein Zuhause bei sehr erfahrenen Katzenliebhabern ohne Kinder. Er muss auf jeden Fall wieder Freigang erhalten.

Mit Artgenossen versteht er sich.
.

.

Tierschutzverein Zweibrücken Stadt & Land e.V.
Ernstweilertalstr. 97,
66482 Zweibrücken

Tel.: 0 63 32-7 64 60 oder 0172/6522342

Mail: info@tierheimzweibruecken.de

http://www.tierheimzweibruecken.de/