Pinko, super süß, kein bisschen dominant, verschmust, friedliebend, sehr liebenswert und sozial – Malaga, Spanien

Vermittlung bundesweit

.

Name  Pinko
Alter  * 05.06.2018
Geschlecht  männlich
Rasse  Thai – Siam
Herkunftsland  Spanien (Isabel)
Aufenthaltsort  Malaga
Farbe  sealpoint
Charakter/Temperament  super süß, kein bisschen dominant, verschmust, friedliebend, sehr liebenswert und sozial
wartet seit  25.07.2019
Familientauglich  ja
mit anderen Katzen verträglich  ja
mit Hunden verträglich  nicht bekannt
kastriert  ja
Krankheiten/Handicaps  —-
FIV/Leukose  FIV pos. getestet, Leukose neg. getestet
Freigang  in ruhiger und katzensicherer Umgebung oder in einem katzensicher eingezäuten Garten
Schutzgebühr  250,00€ (kastriert)
Kontakt  tierhilfe-anubis@cananyeni.de
Beschreibung Pinko stand eines Morgens in einem Schuhkarton vor dem Tor des Tierheims. Der kleine Mann war vollkommen unterernährt und dehydriert. Das spricht natürlich nicht gerade für eine unbeschwerte Vergangenheit.

Pinko erholte sich rasch und war erst einmal happy in Sicherheit zu sein und das es ausreichend Futter gab. Allerdings möchte er so gerne Kontakt zu anderen Katzen haben, er möchte mit ihnen spielen und kuscheln aber die anderen Miezen wollen nicht. Und so ist er immer frustriert und traurig. Das ist wirklich schade mit anzusehen, wie er sich bemüht und dann wieder ignoriert wird.

Pinko ist ein ganz süßes und liebes Katerchen. Er ist sehr friedvoll, kein bisschen dominant, super freundlich zu Menschen und seinen Artgenossen und vor allem, er möchte Kontakt zu ihnen haben. Er liebt es gekuschelt und beschmust zu werden und genießt es innigst.

Der hübsche Thai-Siam-Katermann wäre perfekt für eine Familie mit lieben Kindern. Er braucht unbedingt einen oder gerne auch mehrere Katzenkumpels in ähnlichem Alter, die auch gerne mit Gleichgesinnten kuscheln und spielen wollen.

Pinko wird auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt und er soll auch ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Alternativ wäre auch ein eingezäunter Garten passend. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Pinko wird FIV pos. und Leukose neg. getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und  kastriert übergeben.

.

https://www.tierhilfe-anubis.org/k63.htm