Ron-Cola ist sehr anhänglich und verschmust, mit anderen spielfreudigen Katern versteht er sich sehr gut – Malaga, Spanien

Vermittlung bundesweit

Ron-Cola

ID: 2163


* * * S T E C K B R I E F * * *

Geschlecht:
Alter:
Rasse:
Fellfarbe:
Haltung:
Aufenthaltsort:
männlich
geb ca.09/17
Langhaar-Mix
getigert
Wohnungskatze
Malaga


Haltung: Wohnungshaltung, Gesicherter Freigang

Sucht ein Zuhause seit 04/2019:

Ron-Cola wurde vergangenen Sommer aufgefunden: er strich stundenlang miauend um einen Häuserblock herum. Eine Bewohnerin bekam das mit und verständigte Tali, die ganz in der Nähe lebt. Der Kater liess sich problemlos und dankbar schnurrend einfangen – er hatte Hunger und suchte menschliche Nähe. Da Ron-Cola keinen Chip trug, Tali jedoch schon Overbooking hatte, nahm sich die Bekannte vorerst seiner an.
Beide hatten die Hoffnung, dass er einfach nur entlaufen und nicht ausgesetzt wurde… nach 10 Tage hatte sich jedoch noch immer niemand auf ihre Aushänge gemeldet, auch die Tierkliniken und Tierärzte wussten von keiner entlaufenen Katze…. so liegt die Vermutung nahe, dass Ron-Cola wie so viele andere Tiere einfach nicht mehr gewollte wurde und auf die erbärmlichste Weise „entsorgt“ wurde 🙁
Ron-Cola ist ein sehr zutraulicher und anhänglicher Kater, mit dem Katern auf der Pflegestelle versteht er sich sehr gut, die Katzendamen hingegen bedrängt er leider sehr mit seiner lebhaften Art und Hunde findet er auch nicht so toll!
.
Er ist sehr sehr aktiv und mittlerweile scheint es, dass ihm die kleine Mietwohnung in der er momentan wohnt (ohne Balkon!) einfach zu klein ist! Er hat schon mehrmals versucht, durch die Türe abzuhauen, es zieht ihn raus… auf der Suche nach mehr Platz!
Durch seine unbedarfte und unbekümmerte Art ist er jedoch nicht als Freigänger geeignet, zu groß ist die Gefahr dass ihm etwas passiert.
.
Für Ron-Cola suchen wir deshalb eine Wohnung mit mind. 85 m2 Wohnfläche und einem großem vernetzten Balkon oder ein Haus mit einem katzensicher eingezäunten Garten/Terrasse/Freigehege, wo er genug Platz hat, sich auszutoben.(katzensicher = Der Garten muss mind. 180 cm hoch vernetzt und für Katzen ausbruchsicher sein).
.
In seinem neuen Zuhause sollte unbedingt auch ein oder mehrere sozialverträgliche noch recht junge Kater vorhanden sein (eher keine Katzendamen) als Einzelkater wird Ron-Cola nicht vermittelt. Auch sollte(n) sein(e) neuen Freund(e) noch nicht zu alt und entsprechend aktiv und spielfreudig sein.

Bitte fragen Sie Ron-Cola nur an wenn Ihr zuhause all diese Voraussetzungen erfüllt

Ron-Cola lebt auf einer Pflegestelle in Malaga. Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), getestet (Leukose und FIV), gechipt und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihr neues Zuhause.

Die Katzen kommen mit einem Landtransport in ihr neues Zuhause nach Deutschland. (Route Freiburg-Frankfurt- Köln) . Eine Abholung von einem der 3 Abholpunkte muss durch den neuen Besitzer gewährleistet sein.)
Bei Interesse an Ron-Cola füllen Sie bitte für den Erstkontakt das Kontaktformular unverbindlich aus. (bitte Link in ein Browserfenster kopieren)

.

.

Kontakt:

Regina Ledersberger <

r.ledersberger@katzenhilfe-samtpfoetchen.de>

.